Schöckl, 1442 m


Published by Bergfritz , 29 September 2014, 17h37.

Region: World » Austria » Zentrale Ostalpen » Randgebirge östlich der Mur
Date of the hike:27 September 2014
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: A 
Time: 3:00
Height gain: 642 m 2106 ft.
Height loss: 642 m 2106 ft.
Route:10,7 km
Access to start point:A9 Abfahrt Graz Nord. Richtung Andritz, dann links nach Stattegg. Nach dem Statteggerhof und Steinmetzwirt geht es steil bergauf in den Steingraben. Ca. 200 m vor der Linkd-Kehre sind rechts einige Parkplätze.

vom Parkplatz ca. 200 m bei der Strassen-Links Kehre geradeaus zum Weg Nr. 767.
Schotterweg und Waldweg zur verlassenen Göstinger (stein) hütte.
Anschließend rechts abbiegen zur Johann-Waller-Hütte auf Weg Nrt. 730.
Entweder links hinter der Hütte den Waldweg bergauf oder
rechts vorbei auf einer Asphaltstraße, dann bei einer Rechtskehre geradeaus steil den Waldweg bergauf.
Man kommt zu einer Wegkreuzung mit dem Weg von Semriach (von Norden) herauf, 1289 m.
Rechts weiter dem Bergrücken bergauf bis zum Gipfelkreuz, Schöckl, 1442 m.
Einkehr nach ein paar hundert Metern bei der Bergstation der Schöckl-Seilbahn.
Abstieg wie Aufstieg.
Gehzeit ca. 1 1/2 Std. bergauf und 1 Std bergab.

Wanderer: Fritz und Monika

Hike partners: Bergfritz


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T1
1 Jun 19
Schöckl, 1442 m · Bergfritz
T1
24 Mar 19
Schöckl, 1442 m · Bergfritz
T1
23 Feb 19
Schöckl, 1442 m · Bergfritz
T1
1 Jan 19
Schöckl, 1442 m · Bergfritz
T1
18 Aug 18
Schöckl, 1442 m · Bergfritz

Post a comment»