Füssner Jöchle über Sebenalpe


Published by Andy84 Pro , 5 January 2014, 18h36.

Region: World » Germany » Alpen » Allgäuer Alpen
Date of the hike: 4 December 2013
Hiking grading: T4- - High-level Alpine hike
Ski grading: PD-
Waypoints:
Geo-Tags: A 
Time: 2:15
Height gain: 800 m 2624 ft.
Height loss: 800 m 2624 ft.
Maps:Kompass Nr.4 Füssen Ausserfern

Nachdem es vor ein paar Tagen über die Skipiste aufs Füssner Jöchle ging, wollten wir heut am einen anderen Weg versuchen, und zwar den durch das Sebental.
Startpunkt war am Wanderparkplatz des Aggensteins. Wo dort ab konnten wir überraschenderweise bereits mit den Ski an den Füssen loslegen. Der Aufstiegsweg zum Aggenstein wird nach kurzer Zeit verlassen um rechts in Richtung Sebental abzuzweigen.
Recht gemächlich mit geht es unter den Westabstürzen des Seichenköpfles hindurch hinauf in Richtung Sebenalpe und von dieser weiter hinauf zum Sefensattel. Dort zu Fuss einen kurzen Abstecher auf die Sefenspitze und dann mit den Ski vorbei am Füssner Jöchle über die Skipiste hinab ins Tal.
Vor der Brücke zweigen wir rechts ab und folgen zunächst einem breiten Fahrweg, später querfeldein zurück zum Parkplatz, wo wir dann noch auf quaccamozza treffen, der gerade von seiner Schneeschuhtour zurückkommt.

Mit auf Tour: Olli

Fazit:
Einfache, kurze und vorallem sehr ruhige Skitour durch ein schönes kleines Tal. Kann auch bei erhöhter Lawinenstufe gegangen werden.

Hike partners: Andy84


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

PD
T4- WT3
T3+
4 Nov 15
Lumberger Grat · quacamozza
T4+ I
T3

Post a comment»