COVID-19: Current situation

Zamangalpe im Schnee


Published by goppa , 13 November 2013, 00h32. Photos by the participants

Region: World » Austria » Zentrale Ostalpen » Verwallgruppe
Date of the hike: 7 November 2013
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: D   A 
Time: 5:00
Height gain: 980 m 3214 ft.
Height loss: 980 m 3214 ft.
Route:St. Gallenkirch - Tanafreida - Zamangalpe
Maps:SLK 238 Montafon

Sonniges, spätherbstliches Wetter, nach dem Schlechtwetter vom Wochenanfang sind die Montafoner Berge bis 1500m herab weiß verschneit.
Von St. Gallenkirch wandern wir heute über die Tanafreida Maisäß zur Zamangalpe. Der Wegweiser herunten im Dorfzentrum gibt dafür 2 1/2 Stunden an. Über Sponna steigen wir auf dem angenehmen Waldweg hoch zu den schön gelegenen Häusern auf Tanafreida.
Bald wird die Schneedecke auf dem Wanderweg höher und wir laufen auf der Schotterstraße weiter bis zur Zamangalpe 1860m. Zwei Gäste aus dem Engadin sind in der Ferienwohnung auf der Zamangalpe einquartiert, sie genießen hier noch die schönen Herbsttage, auch wenn die Möglichkeiten durch den Schnee schon etwas eingeschränkt sind. 
Über eine Stunde sitzen wir in der Sonne vor der Alp, bevor wir wieder talwärts gehen. Unterhalb von Tanafreida wählen wir nun den etwas weniger steilen Weg über Innerziggam nach St. Gallenkirch und erreichen nach cirka vier Stunden gesamter Gehzeit unseren Ausgangspunkt.

Hike partners: goppa, susi


Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»