COVID-19: Current situation

Erkundungswanderung durch's Almtal


Published by AndiSG , 19 August 2013, 20h06.

Region: World » Austria » Nördliche Ostalpen » Salzkammergut-Berge
Date of the hike:30 July 2013
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: A 
Time: 3:00
Height gain: 150 m 492 ft.
Height loss: 150 m 492 ft.
Access to start point:Mit dem Zug oder Bus nach Grünau im Almtal
Access to end point:dito

Es regnet noch am Morgen und so machen wir zuerst beim Tourismusbüro einen Zwischenstopp. Wir bekommen da eine Wanderkarte und auf die Frage ob die aktuell sein, wird uns dies bestätigt.

Also machen wir uns auf eine Erkundungstour. Wir wandern entlang der Alm die ganz klares grünes Wasser hat. Irgendwo machen wir eine Mittagspause und auch die Sonne kommt immer mehr hervor. Bei der Haltestelle Kohtmühle verlassen wir den Uferweg nach Scharnstein und gehen ein Stück der Hauptstrasse entlang. Bald zweigen wir in eine Quartierstrasse ab und steigen durch den Wald hoch nach Matzing. Hier zweigen wir durch's Villenquartier Richtung Fischerbühl.

Eigentlich sollten wir hier auf einen Wanderweg treffen, aber wir finden keine Bezeichnung. Zudem ist die Karte nicht so genau. Wir folgen einem Wiesenweg wo wir bald wieder auf eine Strasse kommen. wir bald nach Traxenbach. Hier steigen wir wieder auf Richtung Hauergraben.

Eigentlich sollten wir immer auf einem Wanderweg sein, aber auch hier nicht's. Dank der Karte finden wir auch den Weg durch den Wald und über eine gemähte Wies nach Wiesleithen. Der Strasse entlang wandern wir zurück nach Grünau.

Fazit: Die Wanderkarte hat Wege eingezeichnet, die gar nicht bezeichnet sind.

Hike partners: AndiSG


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»