COVID-19: Current situation

Chaiserstock 2515,1m


Published by Sputnik Pro , 11 April 2006, 18h06.

Region: World » Switzerland » Schwyz
Date of the hike:13 March 1999
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Mountaineering grading: F
Climbing grading: I (UIAA Grading System)
Snowshoe grading: WT4 - High-level snowshoe hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SZ   CH-UR 
Time: 4:30
Height gain: 800 m 2624 ft.
Height loss: 800 m 2624 ft.
Route:8,1 km (total)
Access to start point:Nach Riemenstalden kommt man von Silenen mit dem Auto oder Bus (sehr dürftiger Fahrplan!). Von dort fährt oberhalb des Dorfes eine kleine Bergbahn zum Gitschen hoch.
Access to end point:analog Zufahrt zum Ausgangspunkt.
Accommodation:Lidernenhütte SAC (80 Plätze), Winterlager immer offen. Telefon 041 820 29 70.

KECKER FELSGIPFEL MIT EINER SCHWACHSTELLE.

Der Chaiserstock auf der Grenze SZ/UR fällt nach allen Seiten mit hohen Felswänden ab, so dass er als ziemlich schwierig besteigbar ausschaut. Besonders von Süden gesehen fällt seine spitze Gestalt auf - er hat jedoch eine Schwachstelle zwischen dem Beginn des Nordwestgrates (der auf Nordwestrücken hochführt) und dem Chli Chaiser. In diese Lücke kommt man von der Westeseite (im Sommer Bergweg). Aus der Lücke führt ein mit Drahtketten gesicherter Steig unschwierig auf den Rücken, die letzten Meter auf dem Rücken sind dann einfach. Ich untermahm die Tour bei frühlingshaften Bedingungen als einfache Schneeschuhtour über einen "Ski-Wanderweg" , der Chaiserstock ist halt ein sehr beliebter Skigipfel. Die leichte Kletterpassage vom Chaisertor aufs "Dach" machte den Berg erst interessant. Im letzten November (1998) musste ich die Tour leider wegen eisigem Sturmwind mit Windchill < -40°C und heimtückischem Knirschen (Lawinengefahr!) abbrechen.

Genaue Route:  Gitschen - Lidernenhütte - Ober Hüttli - Husmätteli - P.2270m - Chaisertor - Dach (breiter Nordwestrücken) - Gipfel - Abstieg wie Aufstieg.

Tour im Alleingang.

Anmerkung: Der Chaiserstock hat einen kleinen "Zwilling" auf der Grenze SZ/ZG, diesen kleinen Chaiserstock (1426m) habe ich einige Jahre später besucht: http://www.hikr.org/tour/post2704.html


Hike partners: Sputnik


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T3 6c
T4 F
31 Jul 09
Chaiserstock 2515m · RainiJacky
T4
19 Jun 08
Chaiserstock 2525m · Patrik Hitz
T4
23 Sep 07
Chaiserstock · tuuyen
T1 V
1 Jul 07
Chaiserstock (2500) · qet

Comments (2)


Post a comment

Alptraum says: Frage
Sent 14 March 2007, 11h12
Hoi Sputnik
Ich bin neu auf dieser Seite. Kannst Du mir sagen, wie ich andere Teilnehmer kontaktieren kann? (Hab keinen anderen Weg gefunden und versuchs jetzt halt mit einem comment.

Besten Dank
Alptraum

Sputnik Pro says: Kontakte.
Sent 15 March 2007, 07h36
Du kannst es nur so machen (indem Du einen Kommentar schreibst). Als Antwort posten Dir sicher die meisten die Mailadresse ;-)

Gruss Andrej


Post a comment»