COVID-19: Current situation

Erlosen 811m


Published by eldo , 29 May 2008, 12h59.

Region: World » Switzerland » Luzern
Date of the hike:12 May 2008
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-LU 
Height gain: 400 m 1312 ft.
Height loss: 400 m 1312 ft.

Bike und Hike: Erlosen 811m… eigentlich nur Bike – Hike bezieht sich nur auf den Weg von der Wohnung zum Velo (immerhin 4 Etagen!).
Start in Neuenkirch 541m. Via Sellebode, Paradis, Adelwil, Trutige Mättwil, St.Anna erreicht man auf Nebenstrassen Hildisrieden 685m. Weiter über Älmeringe Richtung Römerswil zu P.766. Kurz vor P.768 biegen wir Richtung Norden auf den Kiesweg ab. Nun in stetigem auf und ab durch den Chüewald, wo sich auch der Höchste Punkt der Erlosen 811m befindet.
Kurzer Halt auf dem Höchsten Punkt. Leider kann man keine Aussicht geniessen, da er im dichten Wald liegt.
Wir folgen den Kiesweg weiter via Waldhus, P.765, P.708 nach Beromünster 660m. Hier überqueren wir nur kurz die Hauptstrasse und fahren Richtung Süden durch Wiholz. Weiter über Mürgi, Althüsli, Morentalerwald, P.741, Horlache, Stock zur Schlacht 616m.
Nach Fotohalt bei der Schlachtkappelle via Brämestall, Mättiwil, Trutige zurück nach Neuenkirch.
Eine nicht wirklich spektakuläre Biketour, aber immerhin ein weiter Luzerner Gipfel…
Tour mit Doris

Hike partners: eldo


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»