COVID-19: Current situation

KG Widerstein / Mettmenalp - mit Seebödeliwanderung


Published by munrobagga , 27 July 2013, 15h13.

Region: World » Switzerland » Glarus
Date of the hike: 7 July 2013
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Climbing grading: 6a+ (French Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GL   Chärpfgruppe 
Height gain: 500 m 1640 ft.
Access to start point:Chis - Luftseilbahn (retour 18,-) bis zum Stausee Garichti

Sonntagskletterausflug in den Klettergarten Widerstein an der Mettmenalp.
 
Der Widerstein ist viel gerühmt, "einer der schönsten Klettergärten der Ostschweiz".
Dem gibt es nicht viel hinzuzufügen, die Gegend ist reizvoll, der Zustieg moderat und besonders die Auswahl an Routen ist riesig. Allein ist man hier somit selten, aber trotz Sonntag und Kaiserwetter gab es für uns immer freie Routen.
 
Der Zustieg führt von der Seilbahn zum Stausee Garichti und auf markierten Weg hinauf zu den obersten Blöcken. Gestältli anlegen und - oh Schreck - die Finken sind nicht im Rucksack! Zum Glück bin statt in Turnschuhen mit den Bergschuhen unterwegs, somit sind immerhin ein paar schwerere Routen im Nachstieg für mich möglich. Im Vorstieg habe ich heute nur die leichteren 4er Routen bewältigt.

Unsere Routen:
Block D "Sektor Beach"
  • Dr Hans im Glück (4b)
  • Ho Rock (5b)
  • Ozonloch (6)
  • Weder Fisch nuch Vogel (6b)
Block K "Znüischtei"
  • Nimmerland (4a)
  • Cocolino (4a)
Block B "Badile"
  • Badile (4c)

Um die Wanderschuhe noch zur Geltung zu bringen, haben wir uns spontan für eine Wanderroute zurück zur Seilbahn entschieden. Mangels echter Karte hatten wir als Anhaltspunkt nur die "Panoramakarte Elm" der Seilbahn dabei. Hier sah die Route noch eher nah aus, hat sich dann aber ziemlich gezogen.
Auf dem ganzen Weg Richtung Chrämer und Seebödeli ist uns niemand begegnet, einsames Wandern in schöner abwechslungsreicher Alpinlandschaft.
Im Abstieg von Seebödeli zum Berggasthaus Mettmen-Alp wurde es dann eher Landwirtschaftlich, mit Kühen neben und auf dem Weg...
 
Die Mettmenalp ist definitiv weitere Besucher wert, vorzugsweise mit Kletterschuhen ;-)

Hike partners: munrobagga


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»