COVID-19: Current situation

Piz d`Emmat Dadaint, 2927 m


Published by roko Pro , 13 April 2013, 18h16.

Region: World » Switzerland » Grisons » Oberengadin
Date of the hike:13 April 2013
Ski grading: PD+
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GR 
Height gain: 800 m 2624 ft.
Height loss: 800 m 2624 ft.
Access to start point:Julierpass Ospizio
Access to end point:Julierpass Ospizio
Accommodation:Ospizio am Julierpass
Maps:Swiss Map online

Start am Ospizio auf dem Julierpass Richtung Leg Grevasalvas. Der See konnte heute Morgen noch problemlos überquert werden. Weiter gegen die Fuorcla Grevasalvas. Wir wollten uns den Blick von dort ins Engadin nicht entgehen lassen. Nach kurzer Pause folgte ein Abrutschen auf die Spur die gegen den Piz d`Emmat Dadaint zog. Weiter an riesigen Wächten vorbei auf den Grat der zum Gipfel führt.
Als wir das letzte Mal auf dem Gipfel des Dadaint standen, steckten wir den ganzen Aufstieg über im Nebel und oben angekommen, hellte es ein wenig auf. Heute hatten wir Prachtswetter vom Feinsten. Der Blick in die Bernina und ins Bergell war ein Traum.
Abfahrt über die Osthänge gegen den Leg Grevasalvas hinunter. Die Überquerung des Sees könnte bei den derzeitigen Temperaturen bald vorbei sein. Wir sanken am gegenüberliegenden Ufer bis zu den Knien in den aufgeweichten Schnee ein.
Kurzer Gegenanstieg und Abfahrt zum Julierpass hinunter. 
Immer wieder eine schöne Tour mit gewaltigem Panorama. Besonders zu empfehlen bei guter Sicht.  

Hike partners: roko


Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»