COVID-19: Current situation

Große Schneeschuhrunde im Lattengebirge


Published by Chiemgauer , 22 March 2013, 21h12.

Region: World » Germany » Alpen » Berchtesgadener Alpen
Date of the hike:22 March 2013
Snowshoe grading: WT3 - Demanding snowshoe hike
Waypoints:
Geo-Tags: D 
Time: 8:00
Height gain: 1570 m 5150 ft.
Height loss: 1570 m 5150 ft.
Route:16,3 km
Access to start point:Über Inzell oder Piding nach Bad Reichenhall. Dort die B21 nach Unterjettenberg/Lofer bis Baumgarten.
Maps:Kompass Nr. 14

Die Tour heute wäre schon vor dem Start fast gescheitert, war am Morgen die Straße doch bereits ab Reihenhall gesperrt. Ich habe es dann aber doch probiert und siehe da, exakt bis Baumgarten konnte gefahren werden.

 

Vom Parkplatz geht es über die doch eher steile und sehr breite Straße am Röthelbach hoch zur Röthelbach-Alm. Etwa ab der Hälfte begann der Schnee für meine Schneeschuhtour. Von der Röthelbach-Alm geht es dann fast immer gerade Richtung Predigtstuhl, durch eine frei Schneise, zuerst die Straße abkürzend, bis ich wieder auf dieser lande. Nun gemütlich über diese bis zur Unteren Schlegel-Alm. Ab hier beginnt die alte Skiabfahrt, über die es ordentlich steil nach oben geht. Bei der Oberen Schlegel-Alm verlasse ich die Skiabfahrt und steuere direkt auf den Predigtstuhl zu, bis ich auf den geräumten Panoramaweg treffe. Über diesen zur Bergstation der Bahn und hoch zum Predigstuhl.

Von hier geht es dann direkt runter zur Schlegelmulde und weiter hoch zum Hochschlegel. Nun in gemächlicher Steigung weiter Richtung Karkopf, bis es in eine Scharte runter geht. Bis hierher alles einfaches Schneeschuhgelände, was sich durch die Scharte etwas ändert. Ziemlich steil geht es einige Meter runter, bevor ein steiler Hang gequert wird. Je nach Verhältnissen, kann das ziemlich anspruchsvoll werden. Danach geht es steil wieder hoch, bevor das Gelände wieder so gemütlich wie davor wird.

Von hier steuere ich dann zuerst den Dreisesselberg an, bevor es wieder zurück geht und direkt hoch zum heutigen Hauptziel dem Karkopf. Leider etwas frisch und Sicht nicht berauschend, weswegen es nach kurzer Pause wieder zurück geht.

Bis zum Hochschlegel auf selben Weg, bevor es direkt über den schönen Hang nach unten geht, wo ich ziemlich genau bei der Oberen Schlegel-Alm wieder auf den Aufstiegsweg treffe. Über diesen geht es zuerst nach nach unten, bis ich bei dem flachen Straßenstück auf den „alten“ Steig zur Röthelbach-Alm treffe. Über diesen nun bis zur Röthelbach-Alm und die Straße zurück zum Auto.

 

Schöne Runde, die im oberen Teil wunderschönes Schneeschuhgelände bietet, aber auch der Anstieg über die Straße ist bei weiten nicht so schlimm wie befürchtet.


Hike partners: Chiemgauer


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Geodata
 15126.gpx Aufstieg Predigtstuhl
 15127.gpx Hochschlegel
 15128.gpx Dreisseslberg
 15129.gpx Karkopf
 15130.gpx Abstieg

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Comments (2)


Post a comment

83_Stefan says:
Sent 22 March 2013, 21h29
Seltsam, hier im "Westen" war heute das Wetter richtig klasse. Schade, dass ich nichts davon hatte. Jedenfalls Gratulation zur Tour!

Chiemgauer says: RE:
Sent 22 March 2013, 21h59
Für einen kleinen Sonnenbrand hat es auch im "Osten" gereicht.


Post a comment»