COVID-19: Current situation

Via Felici


Published by Matthias Pilz , 21 September 2012, 14h56.

Region: World » Switzerland » Grisons » Bregaglia
Date of the hike:20 August 2012
Climbing grading: 6a (French Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GR 
Time: 5:00

Die Via Felici ist laut Kletterführer eine der schönsten Granitklettereien überhaupt. Das wollten wir uns selbst anschauen! In 7 Seillängen führt sie hinauf zum NO-Grat der Spazzacaldeira. Der Einstieg wird in wenigen Minuten erreicht. Über eine glatte Platte geht es zum ersten Stand hinter einer Schuppe. Hier wird dem Begeher gleich das Niveau der Tour klar: Für 5a ist es ganz schön steil und auch nach 30 Klettermetern besteht noch Grouder-Gefahr wegen der BH-Abstände. Die 2. SL führt über eine Piazschuppe hinauf zu einer Platte mit Mini-Griffen, diese ist mit viel schauen gut lösbar. Die 3.SL folgt einer senkrechte Piazschuppe, der erste Haken steckt nach rund 10m. In der Mitte gibt es eine Harte Einzelstelle. SL 4 ist eine Verschneidung für große Friends, Tanja hat hier A0 gearbeitet, mit entsprechenden Faustklemmern war es aber toll zu klettern. Eine kurze leichte Seillänge führt zur Schlüsselseillänge, diese ist aber mit einem Geheimgriff links ums Eck schnell gelöst. Die letzte Länge ist auch noch toll.
Aus Zeitgründen verzichteten wir auf den NO-Grat und seilten über den NO-Grat-Zustieg ab.

ZUSTIEG: Von der Bergstation folgt man dem Asphaltweg bis zur ersten Kurve und steigt ca. 2min zum Einstieg mit Aufschrift ab.

ROUTE: Immer den BH folgen

ABSTIEG: Vom Gipfel kurz links abseilen, dann 50m abseilen. Weiter über Steigspuren absteigen und/oder mehrmals 50m abseilen

SCHWIERIGKEIT: 6a (5c obl.); aus unserer Sicht um einiges schwerer

ABSICHERUNG: ++/++++: BH in weiten Abständen, Friends sind unerlässlich und das Legen muss berherrscht werden.

WETTER: Sonne, sehr warm

MIT WAR: Tanja

Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering

Hike partners: Matthias Pilz


Gallery


Open in a new window · Open in this window

T4 II
14 Jul 13
Cima di Castello (3379 m) · Laura.
V-
19 Aug 11
"Via Meuli" · chamuotsch
T5 D V+
T4+ D 5c
T5+ II
18 Aug 19
Piz Casnil · cardamine

Post a comment»