COVID-19: Current situation

Unterwegs im Westen von Kanada (3/8): Johnston Canyon – Ink Pots - Larry's Camp


Published by johnny68 Pro , 4 September 2012, 20h54.

Region: World » Canada » Alberta
Date of the hike:16 August 2012
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CDN 
Time: 4:00
Height gain: 350 m 1148 ft.
Height loss: 350 m 1148 ft.

Der Johnston Canyon liegt zwischen Banff und Lake Louise und ist ein Touristenmagnet. Es handelt sich um eine enge Schlucht (ähnlich wie die Aareschlucht) mit zwei grossen Wasserfällen. Die Schlucht ist durch einen Steg erschlossen, der meistens in der Luft über der Schlucht verläuft und spektakuläre Tiefblicke erlaubt.
 
Die meisten Touristen gehen bis zum unteren (1,1 km – Hinweg) und oberen Wasserfall (2,7 km). Von hier führt der Weg weiter bis zu den Ink Pots (5,8 km), idyllische Teiche mit unterirdischem Wasserzufluss, die unterschiedlich blau/grüne Färbungen aufweisen.
 
Der Weg führt dann weiter Dutzende von Kilometern in die Wildnis zum Badger Pass oder nach Lake Louise. Ich bin bis zu einem Camp („Larry’s Camp", 7,6 km) gegangen, was aber nicht so interessant war, da alles im Wald (ohne Aussicht) verlief und auch das Camp selbst (Zeltplatz) tief im Wald versteckt ist.

Hike partners: johnny68


Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»