COVID-19: Current situation

Watzmann Jungfrau(2270m) und sonstige Familienangehörige.....


Published by ADI , 10 December 2011, 16h49.

Region: World » Austria » Nördliche Ostalpen » Berchtesgadener Alpen
Date of the hike: 5 November 2008
Hiking grading: T6- - Difficult High-level Alpine hike
Climbing grading: III (UIAA Grading System)
Mountain-bike grading: F - Easy
Waypoints:
Geo-Tags: D 
Time: 9:00
Height gain: 1800 m 5904 ft.
Height loss: 1800 m 5904 ft.
Route:P Wimbachklamm-Schapbach Diensthütte-Kührointhütte-Watzmannkar-Jungfrau-3. Kind-2. Kind-runter wie rauf
Access to start point:mit dem PKW über die B305 zum großen P bei der Wimbachklamm, 635m,( damals 3 Euro Gebühr)
Access to end point:Bike-Hike
Accommodation:im Tal/Berchtesgaden oder während der Saison die schöne Kührointhütte(1420m); zu dieser Jahreszeit natürlich geschlossen
Maps:Kompaß Nr. 14 Berchtesgadener Alpen 1:50000

Die vor 120 Jahren von Ludwig Purtscheller ersterstiegene Watzmann-Jungfrau, alias 4. Watzmannkind ist das höchste, schönste, nahezu schwierigste, interessanteste und lohnenste "Kind" der gesamten Watzmannfamilie.

Die Besteigung ist durchaus anspruchsvoll und nur geübten Gehern anzuraten.
Über die Ostflanke und das anschließende Riesenband geht's zum oberen Nordgrat(bis II, luftig) und zum schmalen Gipfel; GK von 1966+GB(1992, Stand 2008).

Danach rüber zum 3. Kind, welches eigentlich eine klassische Skitour ist und zum Abschluß noch über den Westgrat(Normalweg, Stelle III, welche gesichert werden kann(BH), sonst I-II) auf das 2. Kind.

Auffahrt zur Kührointalm logischerweise mit dem Bike auf fordernd steiler Forststrasse(Steigungen bis 25%). Die Abfahrt ist vom feinsten, man ist in gut 20-25 Min. wieder unten am P.

***** Unternehmung in den schönen Berchtesgadenern, sehr eindrucksvolle Landschaft.

Mit auf Tour damals:  Bergspezi Hans

Erstersteiger: Ludwig Purtscheller mit H. Heß und A. Holzhausen im Jahr 1891

Hike partners: ADI


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Comments (2)


Post a comment

Regula52 says:
Sent 11 December 2011, 11h11
Gratuliere, herrlich dokumentierte Tour. Vielen Dank.

Lieber Gruss,
Regula

ADI says: RE:
Sent 11 December 2011, 14h59
Danke, Regula!

Deine schönen Tessintouren sind ebenfalls Spitze!

VLG, ADI


Post a comment»