COVID-19: Current situation

Gross Fiescherhorn


Published by Delta Pro , 9 March 2006, 13h49.

Region: World » Switzerland » Bern » Jungfraugebiet
Date of the hike:19 April 2003
Mountaineering grading: PD
Ski grading: TD+
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE   CH-VS 
Time: 9:30
Height gain: 1800 m 5904 ft.
Height loss: 1800 m 5904 ft.

Besteigung der Fiescherhörner mit einer unvergleichlichen Abfahrtsvariante vom Hinteren Fiescherhorn

Start bei windigem Wetter in der Konkordiahütte, über das ewige Ewigschneefeld bergauf und gegen den Fieschersattel. Skis aufgebunden und auf guten Trittspuren am kurzen Seil in den Fieschersattel. Schöner Fels-/Schneegrat auf das grosse Fiescherhorn, Stellen I-II, nicht besonders ausgesetzt. Zurück und auf das Hintere Fiescherhorn.
Abfahrt: Zwischen Pt. 3998 und dem Gipfel zieht sich eine gleichmässig geneigte Schneeflanke hinunter (400 Höhenmeter, 45 Grad!) - eine geniale Abfahrtsvariante bei guten Verhältnissen. Hart gefroren, aber griffig. Trotzdem kommen wir ganz schön ins Schnaufen - und Adrenalin haben wir eh genug in den Adern... Am Schluss 2-3m Sprung über den Bergschrund.
Langer Aufstieg auf das Mönchsjoch und mit der Jungfrau-Bahn zurück nach Lauterbrunnen.

Hike partners: Delta


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»