COVID-19: Current situation

Von Sörenberg durch die Lammschlucht nach Schüpfheim


Published by Mo6451 , 16 November 2011, 20h28.

Region: World » Switzerland » Luzern
Date of the hike:16 November 2011
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-LU 
Time: 5:00
Height gain: 164 m 538 ft.
Height loss: 600 m 1968 ft.
Route:19 km - Sörenberg - Unterschönisei - Sörenbärgli - Flühli - Lammschlucht - Chlusboden - Wegmatten - Schüpfheim
Access to start point:cff logo Schüpfheim, Postauto Sörenberg
Access to end point:cff logo Schüpfheim

Es ist Mittwoch und damit Wandertag der Seniorenwandergruppe des SAC Pilatus. Auf dem Programm stand der Uferweg der Waldemme von Sörenberg nach Schüpfheim. Mit über 19 km ein durchaus ergeiziges Unterfangen, wo doch die Tage immer kürzer werden.

Mit Zug und Postbus erreichten wir unseren Ausgangspunkt Sörenberg. Es war noch frisch am Morgen, da kam ein warmer Kaffee zur rechten Zeit. In kuzen Auf- und Abstiegen ging es dann Richtung Unterschönisei und Sörenbärgli. Die Waldemme war dabei unser ständiger Begleiter. Allerdings führt sie zur Zeit recht wenig Wasser. Allein an den Stufen hatte man den Eindruck, dass hier Wasser fließt. Bis Hirseggbrügg ging es weiter am Wasser entlang.

In Flühli war es Zeit für die Mittagspause bevor es dann zum schönsten Teil der Wanderung ging, der Lammschlucht. Hier wird einmal mehr deutlich, welche Kraft Wasser entwickeln kann und welch schöne Strukturen daraus entstehen. Auch wenn es dafür manchmal "Millionen" Jahre benötigt.

Am Ende der Schlucht führt uns der Weg weiter entlang der Waldemme, bis wir erst Chlusboden und dann Wegmatten erreichen. Nun ist das Ziel Schüpfheim nicht mehr weit. Nach einer letzten Kaffeepause brachte und der Zug zurück nach Luzern.

Ein schöner und sonniger Tag ging damit zu Ende.

Tour mit SAC Pilatus.

Hike partners: Mo6451


Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»