Hermannskogel - der höchste "Wiener"


Published by joe , 24 October 2011, 20h45.

Region: World » Austria » Nördliche Ostalpen » Wienerwald
Date of the hike:16 October 2011
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: A 
Time: 1:30
Height gain: 170 m 558 ft.
Height loss: 170 m 558 ft.

Oft war ich schon aus privaten Gründen in Wien. Egal, ob zu Fuss, mit dem Fahrrad (Donau-Radwanderweg) oder per Auto. Aber bisher war ich nie im Wienerwald bzw. auf dem höchsten Berg von Wien. Heute wird sich das ändern.

Wir nehmen die "billige" Variante: mit dem PW zum Parkplatz des Grüss-di-a-Gott-Wirt. Alternativ kann mit dem Bus bis zum weithin sichtbaren und bekannten Ausflugskaffee Cobenzl gefahren werden. Der Zustieg verlängert sich dadurch um etwa 15 Minuten.

Auf gut ausgebauten Wegen wandern wir gemütlich zum Hermannskogel. Für die Aussicht vom Turm ist jedoch ein Eintrittsgeld erforderlich. Mehr Infos findest Du z.B. hier.

Nach diesen Strapazen müssen wir den Nachmittag bei einem Heurigen ausklingen lassen.

Hinweise:

a) es gibt sehr viele Möglichkeiten diesen Berg zu besteigen. Wir wählten aus Termingründen die kürzeste Route.

b) Österreich ist auch auf einer elektronischen Karte zu erkunden.

c) der leichteste aller höchsten Gipfel zu den Österreichischen Bundesländern.


Hike partners: joe


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T1
T1
21 May 18
Hermannskogel (542m) · Tef
T1
19 Nov 11
Hermannskogel, 542 m · Bergfritz
T1

Post a comment»