Alpspitz Ferrata - Alpspitze - Studienausflug spezial (Tag 1)


Published by Jackthepot , 7 August 2011, 15h38.

Region: World » Germany » Alpen » Wetterstein-Gebirge
Date of the hike: 1 September 1987
Hiking grading: T3+ - Difficult Mountain hike
Climbing grading: I (UIAA Grading System)
Via ferrata grading: PD
Waypoints:
Geo-Tags: D 
Time: 5:00
Height gain: 600 m 1968 ft.
Height loss: 1250 m 4100 ft.
Route:Bergstation Osterfelderkopf - Alpspitzferrata - Alpspitze - Matheiserkar- Höllentalangerhütte
Access to start point:Garmisch-Partenkirchen - Talstation Osterfelderkopfbahn

Bei herrlichstem Wetter mit der Gondelbahn auf den Osterfelder Kopf. Von dort in wenigen Minuten zum ausgeschilderten Einstieg in die Alpspitz Ferrata. Bei der Alpspitz-Ferrata handelt es sich um einen leichten, bestens gesicherten Klettersteig auf einen sehr schönen Aussichtsgipfel in den Nordalpen. Dem Eisensteig eilt der Ruf voraus, es wäre zuviel Eisen verbaut worden. In der Tat berührt man auf langen Strecken keinen Fels - aber es ist Geschmackssache, die einen wollen möglichst viele (lieber mal ein Bügel/Stift zuviel), die anderen möglichst wenige bis gar keine Steighilfen. Erfahrene können meiner Meinung nach auf ein Klettersteigset verzichten - ein Helm ist jedoch ratsam, denn der Steig ist bei gutem Wetter reichlich frequentiert. Auf dem Gipfel der Alpspitze hat man einen sensationellen Blick hinunter ins Tal nach Garmisch-Partenkirchen und hinaus ins Alpenvorland. Hingucker und mit dem kleinen Höllentalferner echt hochalpin wirkend- Deutschlands höchster Gipfel die Zugspitze im Süden.

 Abstieg über den steilen und teilweise gesicherten Steig über das Matheisserkar hinunter ins Höllental. Was in Erinnerung geblieben ist: ellenlanger Steig, der schon ein bischen Ausdauer abverlangt - bei diesem nachmittäglichen Abstieg über die Westflanke der Alpspitze sehr, sehr sonnig / schattenlos - das Radler/Bier/Weizen hat echt geschmeckt, später dann auf der Höllentalangerhütte. Es gab für meine damaligen Künste ausreichend Sicherungen, diese waren allerdings in oftmals in teils recht lädiertem Zustand.
Übernachtung in der kleinen aber gemütlichen Höllentalangerhütte.

Für Tag 2 des "Studienausflugs" war die *Zugspitze über den Höllental-Klettersteig geplant.

Hike partners: Jackthepot


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T4- I PD+
23 Aug 13
Doppelüberschreitung der Alpspitze · Nik Brückner
T4 I PD
9 Jul 02
Alpspitze · a1
T4 PD+
T4 I PD+
T3+ I

Post a comment»