COVID-19: Current situation

Valle Bavona und Versuch (!) Giübin 2776m


Published by Taka , 17 June 2007, 19h52.

Region: World » Switzerland » Tessin » Bellinzonese
Date of the hike:16 June 2007
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Time: 2 days
Height gain: 600 m 1968 ft.
Height loss: 600 m 1968 ft.
Route:Gotthardpass-ca.150 HM unterhalb Giübin-Gotthardpass
Access to start point:Gotthardpass
Access to end point:Gotthardpass

Herrliches Weekend im Tessin!

Geplant hatten wir Robiei mit einer Seenwanderung, doch zu unserem Erstaunen war die Seilbahn ausser Betrieb. Da wir zeitlich knapp kalkuliert hatten, kamen die insgesamt ca. 4 Stunden (Auf- und Abstieg) Mehraufwand nicht in Frage...

Umgeplant: Valle Bavona erkunden, Zelt aufschlagen und am 2. Tag auf der Rückfahrt den Giübin ab Gotthardpass mitnehmen!

Super Wetter, super Stimmung, super schön! Dann der Schock: Camping Delta in Locarno möchte für den günstigsten Platz 62 CHF...sind die irre??!! Da können wir ja gleich im Hotel schlafen! Neee, nix wie raus und ab ins Maggiatal. Viel schöneren Campingplatz gefunden, in der Natur und erst noch für nur 28 CHF ;-) Bingo! Am Abend per Zufall in ein kolumbianisches Fest gestampft, sehr gut gegessen et voilà...

Am nächsten Tag (heute) auf den Gotthard gefahren. Bei Abfahrt 25 Grad (10 Uhr), bei Ankunft auf dem Pass 8 Grad und dichter Nebel...trotzdem losgewandert Richtung Lago Sella.

Am hintersten Ende des Stausees steil hinauf über einige Schneefelder bis zu einer Hütte (Sandra ist hier zurückgeblieben, das Wetter war echt Sch****e und Sandra verständlicherweise eher unmotiviert).

Trotzdem starte ich den Versuch, die restlichen ca. 150 HM zum Gipfel in Angriff zu nehmen, doch aufgrund der Schnee- und Wetterverhältnisse (siehe Fotos) habe dann auch ich aufgegeben...wir kommen wieder...

Trotz allem, ein unvergessliches Weekend!

 


Hike partners: Taka, sandra1


Gallery


Open in a new window · Open in this window


Comments (2)


Post a comment

Henrik says: Ihr habt das WE mit dem Mega-
Sent 21 June 2007, 19h31
Regen erwischt und mit der Sonne ein einzigartiges Wetterspiel erlebt.
Ich war auch dort - kann alle Täler und Kreten wirklich empfehlen. Und nutzt mal auch die kleinen Sackgassen zum Übernachten!

Taka says: RE:Ihr habt das WE mit dem Mega-
Sent 21 June 2007, 20h06
Hi Henrik

Naja es geht...wir hatten nur einige wenige Tropfen kurz nach dem Mittag und einige in der Nacht;-)Deftig war es erst auf dem Gotthard!Das auf dem einen Foto ist der "Wassernebel" vom Wasserfall...

Dieses Weekend verbringen wir im Verzascatal, freuen uns!

Grüsse
Taka


Post a comment»