COVID-19: Current situation

Frust auf dem Mountainbike im Süden von Lanzarote


Published by trainman , 11 March 2011, 12h45.

Region: World » Spanien » Kanarische Inseln » Las Palmas de Gran Canaria
Date of the hike:24 September 1996
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Mountain-bike grading: D - Technically difficult
Waypoints:
Geo-Tags: E 
Time: 4:30
Height gain: 608 m 1994 ft.
Height loss: 608 m 1994 ft.
Route:Playa Blanca-Femes-Atalaya-Las Brenas-Las Salinas-Playa Blanca
Access to start point:Schiff von Fuerteventura nach Playa Blanca
Access to end point:siehe oben
Accommodation:Hotels in Corralejo(Fuerteventura) oder in Playa Blanca
Maps:Kompass-Lanzarote

Von Corralejo auf Fuerteventura kann man mit der Fähre in einer halben Stunde Playa Blanca auf Lanzarote erreichen.Mit meinem Spezi und dessen Frau war eine Bike-Tour geplant,weil die beiden meine langen Märsche zu anstrengend fanden.Also wurden in Playa Blanca Mountainbikes angemietet und los gings.Aber schon nach 2km gaben meine zwei Begleiter auf,der brutale Gegenwind hatte sie zermürbt.Ich nahm den Kampf mit dem Sturm auf,obwohl ich ein eher schlechter Biker bin.Ziel war Femes und der Atalaya,auf den laut Karte eine Piste hinaufführt.Nach weiteren 2km sank meine Fahrgeschwindigkeit auf ca.4km/h und nachdem mich zwei ältere Fussgänger überholt hatten stieg ich ab und schob das Rad bis Femes,zu Fuss war ich wenigstens mit 6km/h unterwegs.Der Weiterweg zum Atalaya war eine sandige Piste mit grossen Lavabrocken und Löchern,für mich absolut nicht fahrbar(sehr gute Biker dürften die Strecke schaffen ).Nachdem ich mangels Schloss das Rad nicht absperren konnte,musste ich es auf den Gipfel schieben...Wegen fahrtechnischer Defizite meinerseits konnte ich beim Rückweg auch nicht abrollen,sodass ich erst in Femes wieder auf dem Sattel saß.Dann endlich war Radfahren angesagt,abwärts mit teilweise 40km/h nach Las Brenas und weiter nach Las Salinas.Von dort auf der alten Landstrasse sehr flott zurück nach Playa Blanca.
Fazit: Lanzarote ist wegen des sehr häufigen starken Windes für Radtouren nicht ideal,man ist dort besser zu Fuss unterwegs.

Hike partners: trainman


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Geodata
 5265.kml

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»