Laucherenstöckli 1756m


Published by Bombo , 21 December 2010, 01h13.

Region: World » Switzerland » Schwyz
Date of the hike:20 December 2010
Ski grading: F
Waypoints:
Geo-Tags: Nördliche Muotataler Alpen   CH-SZ 
Height gain: 930 m 3050 ft.
Height loss: 930 m 3050 ft.
Route:Illgau - Bergli - Zingelberg - Fraumatt - Nielenstock - Laucherenstöckli - Abfahrt mehr oder weniger der Skipiste runter bis Illgau
Access to start point:Schwyz - Richtung Muotathal - Illgau (kostenlose Parkplätze im ganzen Dorf verteilt)
Maps:LK 1:50'000, Bl 246 S "Klausenpass" & Bl 236 S "Lachen"

Stilles, einsames Laucherenstöckli


Ich glaube, wir sind uns alle einig, dass es nicht noch einen weiterer ausführlichen Tourenbericht zum Hikr-Klassiker Laucherenstöckli benötigt. Erwähnenswert ist heute nur, dass ich nicht den "klassischen" Aufstieg gemäss Tourenkarte gewählt habe, sondern den einsamen, sehr verträumten Weg via Bergli, Zingelberg, Fraumatt, Nielenstock, Laucherenstöckli 1756m.

Die Abfahrt (ohne Bilder weil absolut unspektakulär) infolge der fortgeschrittenen "Föhn-Arbeit" (in der unteren Hälfte schwerer, pappiger Schnee) meistens auf der Piste und entlang den Markierungsstangen - hin und wieder erfolgslos ausweichend im Gelände. Aktuell lohnt es sich, auf der Piste zu bleiben.

Das Wetter heute ein Mix aus beinahe wolkenlosem Himmel und grauen, dunklen Wolken - wobei die Sonne zum Glück meistens dominierte. Die Temperaturen entsprechend warm, zum Leidwesen der Schneequalität und -quantität.

Ohne baldigen Schneefall ist dieser Skitouren-Klassiker zur Zeit nicht mehr empfehlenswert.


Fazit: Draussen gewesen, hin und wieder Sonne genossen, die Abfahrt jedoch ohne grosses Vergnügen.


Aufstiegszeit Illgau - Laucherstöckli via Zingelberg: 1h 45min (inkl. Pausen)
Abfahrtszeit: ca. 20min
Start: 11.30 Uhr
Laucherenstöckli: 13.15 Uhr


SLF: "Mässig"


Tour im Alleingang.




Route Nr. 271c (leicht abgeändert) - SAC Zentralschweizer Voralpen und Alpen - Martin Maier



Hike partners: Bombo


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»