Göscheneralpsee


Published by lainari , 27 November 2010, 21h53.

Region: World » Switzerland » Uri
Date of the hike: 6 October 2008
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-UR 
Time: 3:15
Height gain: 305 m 1000 ft.
Height loss: 305 m 1000 ft.
Access to start point:Auto bis Göscheneralp
Maps:1:50.000, Blatt 255T Sustenpass

Göscheneralpsee - Einlauftour

Am ersten Tag des Urlaubes ging es mit dem Auto zum Göscheneralpsee. Eine Umrundung sollte als Einlauftour dienen. Vor Ort angekommen, machte mir der schneebedeckte Nordhang Sorge. Ich ging über den Staudamm, um die Konsistenz des Schnees im Schatten zu prüfen. Es war ca. 20 cm hoher trockener und griffiger Schnee, so dass ich die Route als begehbar einschätzte. Ein paar Fußspuren zeigten, das dies andere schon getan hatten. Für den Hinweg nahm ich jedoch den schneefreien Südhang. Unterwegs gab es herrliche Ausblicke auf die umliegenden Berge. Ich erreichte das hintere Ende des Sees und musste dann feststellen, dass der Nordhang (immer wieder angetaut und überfroren) total vereist war. Mit normaler Wanderausstattung war ein Weitergehen zu gefährlich. Ein wenig enttäuscht machte ich eine Rast und begab mich also wieder auf dem Südhang auf den Rückweg. Der Effekt war immerhin derselbe - einlaufen. Aber irgendwann muss sich der Kreis um den See noch einmal schließen.

Hike partners: lainari


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T2
T2
23 Aug 15
Göscheneralp · gurgeh
T2
T2 II
T2

Post a comment»