Feldberg (1.493 m): Höchster Gipfel Deutschlands (außerhalb Bayerns)


Published by Riosambesi , 6 August 2022, 00h16.

Region: World » Germany » Südwestliche Mittelgebirge » Schwarzwald
Date of the hike: 1 August 2022
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: D 
Time: 1:30
Height gain: 275 m 902 ft.
Height loss: 275 m 902 ft.
Route:6,3 km
Access to start point:Über die B317 von Lörrach Richtung Donaueschingen. Kostenpflichtige Parkplätze auf dem Feldbergpass.
Maps:openandromaps

Ein Berg der Superlative: Knapp 100 km sind es vom Gipfel des Feldbergs zum nächsthöheren Gipfel, dem Rigi in der Zentralschweiz. Etwas korrekter ausgedrückt beträgt die Dominanz also stattliche 97 km. Der König des Schwarzwalds wird außerdem der höchste Berg Deutschlands sein, sobald sich der Freistaat Bayern von der Bundesrepublik loslöst. Eine Frage der Zeit.
Meine erste Tour auf den Feldberg habe ich als Schüler mit dem Fahrrad unternommen, damals mit kompletter Schwarzwald-Querung über Freiburg zum Bodensee. Heute ist es nur eine Notgeburt, eigentlich war der Tag anders geplant. Über den kurzen Spaziergang vom Feldbergpass bis zum höchsten Punkt gibt es nicht viel Aufregendes zu berichten. Auf den ersten Metern gibt es sogar einen netten Steig, der als T2 eingestuft werden kann. Anschließend geht es über breite Wege zum weitläufigen Gipfelplateau. Dank des schlechten Wetters und der späten Stunde ist heute außer mir niemand hier oben.

Hike partners: Riosambesi


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Geodata
 57212.gpx Feldberg

Gallery


Open in a new window · Open in this window

F
T2
WT2
8 Mar 20
Feldberg · Hudyx
WT1
T2
29 Aug 09
1400er Tour im Schwarzwald · maawaa

Post a comment»