COVID-19: Current situation

Karren 971m


Published by stkatenoqu , 10 April 2021, 22h06.

Region: World » Austria » Außerhalb der Alpen » Vorarlberg » Bregenzerwald
Date of the hike:10 April 2021
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: A 
Time: 2:45
Height gain: 510 m 1673 ft.
Height loss: 510 m 1673 ft.
Route:laut Beschrieb
Access to start point:Dornbirn liegt an der österreichischen A14, Anschluss Dornbirn Süd. Ins Zentrum und der Signalisation "Karrenseilbahn" folgen.
Access to end point:dito
Accommodation:in Dornbirn und den umliegenden Orten

Der Weg vom Parkplatz bei der Talstation der Karrenseilbahn auf den Gipfel mit Bergstation ist - wie ich glaube - ein der beliebtesten Wander-, Berglauf- und allgemeine Trainingsstrecken im Vorarlberger Unterland (ca. Götzis/Hohenems und nördlich davon). Man muss also im Regelfall keine Angst haben, hier alleine unterwegs zu sein. Als Wanderer 70+ sieht man hier deutlich, was einige Jährchen ausmachen. 

Die Tour selbst vollzieht sich auf der Waldstrasse bis zum Gipfel, wobei wir beim Aufstieg die direkteste und somit auch steilste Variante gewählt haben. Von der Gipfelterrasse genossen wir den schönen Blick über das nördliche Rheintal und den Bodensee. Aber auch der Alpstein ist noch im Blickfeld. Beim Abstieg nahmen wir den Weg, der weiter östlich in einem grösseren Bogen den stielen oberen Anstiegsweg umgeht. 

Hike partners: stkatenoqu


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing
T3
T2
T3
26 Apr 15
Karren & Staufenspitze · Peedy1985
T2
T4

Post a comment»