Von L'Orient auf den Mont Tendre


Published by poudrieres , 14 December 2020, 19h26.

Region: World » Switzerland » Vaud » Waadtländer Jura
Date of the hike:14 December 2020
Snowshoe grading: WT2 - Snowshoe hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-VD 

Lac de Joux (1003m) - Mont Tendre (1679m).
Der Mont Tendre fasst zusammen mit dem Mont Risoux auf seiner NW-Seite das Vallée de Joux ein. Vom Gipfel aus hat man einen schönen Ausblick über das Genferseebecken.

«Perché sur la cime la plus élevée, je me mis à observer le monde et sa gloire. D’abord je sentis cet aimable désordre que donne à l’esprit l’abondance des objets, avant que l’œil soit parvenu à les débrouiller. »

[Gabriel Seigneux de Correvon, 1695 - 1775]

Auf dem Mont Tendre.
Die zahlreichen Zustiege lassen sich zu unterschiedlich langen und unterschiedlich anspruchsvollen Touren verbinden. Die NW-seitigen Zustiege von L'Orient und Les Bioux führen nach einem ersten kurzen Aufschwung über ein weitläufiges Plateau mit Waldweidewirtschaft, bevor mit einem Schlussaufstieg der Gipfel erreicht wird.

Der Winter hat sich schon wieder aus den Tälern zurückgezogen und schränkt die Auswahl möglicher Touren im Jura ein.
Bemerkungen: Heute waren nur wenige Langläufer im Gebiet unterwegs.

Route: L'Orient - Chalet du Chef - Petit Croset - Chalet de Yens - Mont Tendre - La Racine - Grand Esserts du Vent - Bioux Dessus - Bas des Bioux - L'Orient.
Karte: SwissTopo.
Orientierung: Längere weglose Passagen, sonst entlang von markierten und nicht markierten Wegen.
Höhenunterschied: ▲741m ▼741m, Distanz: 16.3km, Gehzeit 4h38 (ohne Pausen).
Schwierigkeit: WT2.
Bedingungen: Bei L'Orient gut 10cm Schnee mit Regendeckel, Oberhalb von 1100m gute Verhältnisse. Windausgesetzte Kuppen und Grate stark abgeblasen.
Ausrüstung: Schneeschuh-Tourenausrüstung.
Parkmöglichkeit: L'Orient.
Literatur: Ski- und Schneeschuhtouren im Jura; P. Burnand, G. Chevalier, R. Houlmann; SAC-Verlag.



Hike partners: poudrieres


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»