Roc de Marchand (2098) - einsamer Aussichtsberg im Beaufortain-Massiv


Published by Riosambesi , 9 August 2020, 00h43.

Region: World » France » Savoie
Date of the hike: 4 August 2020
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: F 
Time: 4:30
Height gain: 800 m 2624 ft.
Height loss: 800 m 2624 ft.
Route:11,4 km
Access to start point:Ab Lyon via Chambéry und Albertville nach Grand Naves.
Maps:openandromaps

Verstopfte Zufahrten zu den ohnehin vollen Wanderparkplätzen, Gedränge auf den Bergpfaden? Hier nicht. Stundenlang ist kein Mensch zu sehen während des Aufstiegs zum Roc de Marchand im hübschen Massif de Beaufortain.
Die Anfahrt: Das kleine Seitental Vallée de la Grande Maison zweigt unauffällig aus der Tarentaise ab und hat sich dem sanften Ecotourisme verschrieben. Am Ende des Talsträßchen ist die kleine Siedlung Grand Naves vor allem ein netter Stützpunkt für Skitouren. Im Sommer verirren sich nur eine paar Wanderer hierher.
Die Tour: Mehrere Wege führen hinauf zum Gipfelkamm, an Verzweigungen entscheide ich mich spontan für den nächsten Abschnitt. Am Ende steht in jedem Fall ein langer Weg auf der Kammlinie an, erst die letzten 80 Höhenmeter bringen mich zum Schwitzen. 
Die Aussicht ist durch eine Menge Quellwolken etwas eingeschränkt, aber das Faszinierendste findet etwa 50 m über mir statt: Ein halbes Dutzend Steinadler zieht seine Kreise in vollendeter Elganz.

Hike partners: Riosambesi


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Geodata
 49523.gpx Roc de Marchand

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»