COVID-19: Current situation

Klettertour Spekulatius


Published by Matthias Pilz , 8 June 2020, 21h31.

Region: World » Austria » Zentrale Ostalpen » Randgebirge östlich der Mur
Date of the hike: 2 May 2020
Climbing grading: VI (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: A 

Die Spekulatius führt über den schlanken Pfeiler links der Gipfelwand aufwärts und bietet hauptsächlich Kantenkletterei. Der Pfeiler ist für den Grad recht steil und bietet einige schöne Passagen, leider dominieren aber die brüchigen und weniger netten Meter deutlich. Sehenswert ist aber das Felsloch in der 2. SL, beim Überstieg bleibt nur zu hoffen, dass der gesamte Block sich nicht der Schwerkraft ergibt. Kann man gemacht haben, muss man aber nicht!

ZUSTIEG: Unter die Gipfelwand und bei rotem Punkt nach links hinaus zu Einstiegsbohrhaken im Grasgelände.

ROUTE: Siehe Topo

ABSTIEG: Über die Tyrnauer Alm.

SCHWIERIGKEIT: 6 (5 obl.)

MIT WAR: Karin

Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Pilz

Hike partners: Matthias Pilz


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

VII-
4 Oct 20
Klettertour "Starkes Ende" · Matthias Pilz
III
14 May 17
Klettertour Gerdasteig · Matthias Pilz
VII-
24 Sep 16
Klettertour "Weg der alten Männer" · Matthias Pilz
VII
11 Nov 18
Klettertour "Fidel und Che" · Matthias Pilz
V+
22 Apr 16
Klettertour Hühnerleiter · Matthias Pilz

Comments (1)


Post a comment

Richard_Ruisz says: ...muss man aber nicht
Sent 23 July 2020, 10h24
Gute Beschreibung!

Uns ging es ähnlich. In der 2. Sl. hatte ich einen kleineren Griff in der Hand den ich auf meine Frau warf, ehe ich ins Seil stürzte. Dabei war die Tour ja eine Notlösung, da wir nicht sicher waren ob es vernünftig wäre das Frohnleitner Band zu gehen. Aber Dank - Harry ?!? - ist das Band jetzt zu unserem liebsten Klettersteig im Schnee geworden :-)


Post a comment»