COVID-19: Current situation

Spaziergang auf schmalen Pfaden durch den Oberwald


Published by WolfgangM , 3 April 2020, 10h53.

Region: World » Germany » Südwestliche Mittelgebirge » Sonstige Höhenzüge und Talgebiete
Date of the hike: 1 April 2020
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Time: 2:15
Height gain: 5 m 16 ft.
Height loss: 5 m 16 ft.
Route:Karlsruhe Tivoli - Oberwald und zurück
Access to start point:Ich wohne dort.
Access to end point:Ich wohne dort.
Maps:opentopomap.org

Ich hätte nicht gedacht, dass ich mal einen Spaziergang durch den heimatlichen Oberwald hier bei hikr.org eintragen würde, wo normalerweise eher große Bergtouren beschrieben werden. Aber in Corona-Zeiten ist eben nichts normal. Immerhin gibt es bei uns noch keine komplette Ausgangssperre, so dass man noch einzeln durch den Wald spazieren gehen kann, was ich auch fast jeden Tag mache.

Auf der hier beschriebenen Tour vermied ich soweit möglich die breiten Waldwege, auf denen die meisten Jogger, Spaziergänger und Radler unterwegs sind, sondern nutzte bevorzugt schmale "lauschige" Pfade. Allerdings ist dort das in Corona-Zeiten nötige weite Ausweichen mühsamer, wenn einem jemand entgegenkommt. Unterwegs kam ich an den wichtigsten Gewässern des Oberwalds vorbei, dem Erlachsee, dem Oberwaldsee und dem Scheidgraben, und als besonderem Höhepunkt begegnete ich einer Mandarinente. Mehr dazu in den Bildern und Bild-Texten.

Hike partners: WolfgangM


Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»