COVID-19: Current situation

5-Seen-Wanderung: Populärste Schweizer Wanderung?


Published by SCM , 26 April 2020, 19h19.

Region: World » Switzerland » St.Gallen
Date of the hike:14 September 2019
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SG 
Time: 4:30
Height gain: 730 m 2394 ft.
Height loss: 730 m 2394 ft.
Route:11.5 KM

Die 5-Seen-Wanderung ist wahrscheinlich allgemein bekannt und hier auch schon ausführlich beschrieben worden. Trotzdem möchte ich auch meine Eindrücke schildern. Ich glaube ich habe noch nie so viele Leute auf einer Wanderung gesehen wie hier. Obwohl es bereits Mitte September war und in den Tagen zuvor bereits leichter Schneefall beobachtet wurde, wimmelte es nur so von Wanderern. Schön ist die Gegend ja, aber wirklich geniessen kann man sie nicht.

Klassischerweise startet die Wanderung in Wangs mit der Fahrt der Pizolbahn in 3 Sektionen hoch zur Pizolhütte am Wangsersee. Von dort wandert man zur Wildseeluggen. Zuerst ist das Terrain noch relativ flach, doch die letzten paar Höhenmeter hoch zur Wildseeluggen sind dann deutlich steiler. Dort sieht man dann auch bereits den zweiten See, den Wildsee. Das Panorama wird abgerundet von den Grauen Hörnern und dem Pizolgletscher mit dem dahinter liegenden Pizolgipfel.

Ein kurzer Abstieg führt vom Wildsee zum Schottensee, dem dritten See der Wanderung. Anschliessend steigt der Wanderweg wieder an und führt über die Schwarzplanngg wieder hinunter zum Schwarzsee. Während des Aufstieges lohnt sich ein Blick zurück zum Ringelspitz und Piz Sardona.

Nach dem Schwarzsee muss man nochmals eine kleine Steigung zum Rossstall überwinden. Oben angekommen wird man von zahllosen Steinmännchen überrascht. Weiter geht die Wanderung auf dem breiten Grat abwärts Richtung Gamidaurspitz. Kurz vor dem Gamidaurspitz biegt man rechts zum fünften See, dem Baschalvasee ab. Allerdings lohnt es sich davor einen kleinen Abstecher auf den Gamidaurspitz zu machen.

Vom Baschalvasee geht es dann nur noch bergab bis zur Alp Gaffia wo uns die Pizolbahn wieder zurück nach Wangs bringt.

Hike partners: SCM, melo, muro99, zora56, smnmllr


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T3
21 Jul 19
Pizol: 4 Seen und ein Gipfelchen · basodino
T2
T2
10 Oct 14
5-Seen-Wanderung und Föhn-Kapriolen · CampoTencia
T4+ F
T3
28 Aug 11
Les 5 lacs sous la neige · gurgeh

Post a comment»