Hochwart, 2670 m


Published by roko Pro , 11 September 2019, 17h31.

Region: World » Switzerland » St.Gallen
Date of the hike:11 September 2019
Hiking grading: T3+ - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SG 
Height gain: 800 m 2624 ft.
Height loss: 800 m 2624 ft.
Access to start point:Obersäss
Access to end point:Obersäss

Der Tag heute musste ausgenutzt werden. Vom Obersäss zur Pizolhütte hinauf (mit einem Stopp beim Hirten von Valplona). Weiter zur Wildseelücke, welche schon gut eingeschneit ist. Dem See entlang allein gegen den alten Gletscher zu. Der Schnee liegt teilweise schon beachtlich tief. Nach dem Wildsee erfolgt die Querung zum Lavtinasattel hinüber. Ab hier war Spuren angesagt. Der Aufstieg zum Lavtinasattel war etwas mühsam, doch gut zu machen. Weiter auf den Gipfel des Hochwart
Traumhaftes Wetter, herrliche Sicht, alles vom Feinsten...wie man es sich nicht besser wünschen kann. Den Gipfel des Hochwart hatte ich heute für mich allein, ein paar Leute sah ich gegen den Pizol zu und natürlich viele auf der 5-Seen-Wanderung.  
Abstieg wie Aufstieg. 

Hike partners: roko


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Comments (5)


Post a comment

Primi59 says:
Sent 11 September 2019, 18h54
Vorgeschmack vom Winter ? wunderschöne Bilder mit super Wetterstimmung.

Lg
Priska

roko Pro says: RE:
Sent 11 September 2019, 19h16
Danke Priska...die Ruhe, die Stimmung, die Sicht...alles war wirklich schön heute
Liaba Gruass Röbi

Primi59 says: RE:
Sent 11 September 2019, 19h24
glaub ich gerne dass heute nicht soooo ein Massenauflauf war, so ist`s eben schön in den Bergen, gell :-)

Grüässli usem Glarnerland

roko Pro says: RE:
Sent 11 September 2019, 19h35
Bis zum Wildsee hinauf waren noch einige unterwegs (die beliebte 5-Seen-Wanderung) danach wurde es ruhig...

Ceraina says:
Sent 12 September 2019, 09h11
Traumhaft schöne Fotos. Für mich eine ganz unbekannte Gegend. Sehr schön.


Post a comment»