COVID-19: Current situation

 Short report 

Hohentwiel - Hohenkrähen - Hegaukreuz - Mägdeberg - Basaltbruch


Published by misw , 5 September 2019, 18h44.

Region: World » Germany » Südwestliche Mittelgebirge » Sonstige Höhenzüge und Talgebiete
Date of the hike:31 August 2019
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: Hegau Vulkanschlote   D 
Time: 5:00
Height gain: 900 m 2952 ft.
Route:23km

Kleine Hegautour ab Singen, hier bereits gut beschrieben. Grösstenteils über den Ludwig-Finckh Weg. Hermann Hesse hielt Ludwig Finckh für einen "alten vernagelten Nazi, der 12 Jahre lang ‚Heil Hitler’ geschrieen hat und es am liebsten wieder täte". Da er es auch war ist es ein wenig erstaunlich, dass das wenig Erwähnung findet.

Am Hohenstoffeln konnte ich mich nicht zusammenreissen, weisen Rat zu befolgen, und bestieg die ersten Höhenmeter der Nordflanke. Auch ich fand die Querungen trotz besten Wetters und trockenen Moos' heikel. Ebenso fiel mir der Würfelzuckerbasalt als locker auf. Da ich auch seit einiger Zeit kein Wasser mehr hatte an einem der letzten heissen Tage des Jahres, beschloss ich hier meine Nachmittagstour zu beenden. 

Über Weiterdingen nach Mühlhausen zur Bahn und schnell war ich zurück wo ich angefangen hatte. 

Hike partners: misw


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window