Von Le Boréon nach La Madone de Fenestre


Published by wf42 , 1 August 2019, 11h30.

Region: World » France » Alpes-Maritimes
Date of the hike: 2 August 2018
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: F 
Time: 5:00
Height gain: 1050 m 3444 ft.
Height loss: 647 m 2122 ft.
Route:12 km
Access to start point:Straße von St-Martin-Vésubie
Access to end point:Straße von St-Martin-Vésubie
Maps:IGN 165

Die heutige Etappe auf dem GR 52 ist nicht besonders anstrengend. Ausgangspunkt ist Le Boréon, das von Saint Martin Vésubie über eine schmale Bergstraße mit dem Auto erreicht werden kann. Der erste Teil der Wanderung ist geprägt von schattigen Wäldern und idyllischen Bächen. Vorbei am Refuge Cougourde, geht es hinauf zu einem schönen Bergsee, dem Lac de Trécolpas.

Von hier ist es nicht mehr weit zum Pas des Ladres. Eigentlich hatten wir geplant, noch hinüber zum Col de Fenestre (Colle di Finestra) an der französisch-italienischen Grenze zu wandern, aber dunkle Wolken bringen uns von diesem Vorhaben ab.

So steigen wir direkt ab zur Wallfahrtskirche La Madone de Fenestre. Blitz und Donner bei der Ankunft zeigen, dass die Entscheidung richtig war.

Übersicht

Hike partners: wf42


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Geodata
 52039.gpx 2018-08-02

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»