Picota (Serra de Monchique)


Published by Curi , 9 July 2019, 20h39.

Region: World » Portugal » Algarve
Date of the hike:13 June 2019
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Time: 2:30
Height gain: 350 m 1148 ft.
Height loss: 350 m 1148 ft.
Route:6 km

Kleiner Wanderausflug in die Serra de Monchique auf den zweithöchsten Gipfel dort.
Von Süden kommend gleich am Ortseingang von Monchique rechts fahren Richtung Alferce, nach wenigen hundert Metern geht wiederum rechts der asphaltierte Fahrweg ab, auf dem die Wanderung beginnt.

Zunächst geht es durch Korkeichenbestände. Weiter oben hat der Wald erst im Vorjahr gebrannt, die schwarzen Baumruinen werden aber schon wieder ausgiebig überwuchert, vor allem von Eukalyptus.
Der Weg ist gut markiert - man muss nur wissen, dass ein schräges Kreuz bedeuten soll "Hier nicht weitergehen". Am Gipfel steht eine Art Aussichtsturm, der aus Baugerüstteilen zusammengesetzt ist. Die Kabine oben ist mit einem Vorhängeschloss verschlossen, wahrscheinlich handelt es sich eigentlich um einen Feuerwachturm. Außerhalb der Kabine ist es wegen des extremen Windes ziemlich ungemütlich.
Knapp neben dem Gipfel haben wir aber ein durch Sträucher einigermaßen geschütztes Eck zum Rasten gefunden.
Im Abstieg auf der Ostseite haben wir die dort geteerte Straße gleich bei der ersten Gelegenheit nach links verlassen und so relativ schnell den Rundweg wieder geschlossen.

Hike partners: Curi


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»