Rund um Rotholz


Published by joe , 29 May 2019, 17h18.

Region: World » Switzerland » Aargau
Date of the hike:25 May 2019
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SO   CH-BL   CH-AG 
Time: 2:45
Height gain: 380 m 1246 ft.
Height loss: 380 m 1246 ft.
Maps:1089 Aarau

Heute soll es am Vormittag schön und am Nachmittag regnerisch sein. Also plane ich eine Tour in der Umgebung, sodass die Anreise nicht zu aufwendig wird. Die Geissflue ab Salhöhe war für mich zu kurz, sodass sich eine Rundtour über die Gälflue angeboten hat.


Routenverlauf:

Von der Salhöhe beginnt ein Abstieg in südliche Richtung bis in die Nähe der Beguttenalp. Nun teilweise in NW-Richtung steil hinauf bis eine Ebene westlich der Gälflue erreicht ist. Treppenstufen erleichtern die Überwindung der letzten Höhenmeter. Schnell ist der erste Gipfel erreicht.

Weiter entlang eines schmalen Wanderwegs entlang der steilen Abbrüchen bis die Barmelweid erreicht wird. Die Neubauten sind fast beendet. Jedoch wollte ich mir noch das neue Restaurant ansehen. Es liegt an einem neuen Standort, aber wenige Meter neben dem Alten, jedoch eine Etage niedriger. Bei Kaffe und Kuchen geniesse ich die Pause.

Der Weiterweg führt moich via Rohrerplatte zur Geissflue, dem höchsten Punkt meiner heutigen Wanderung. Über den Geissflue grat erreiche ich im Abstieg den höchsten Punkt des Kanton Aargau. Es folgt ein gemütlicher Rückweg über teilweise breite Forstwege zur Salhöhe. Kurze Zeit später beginnt der Regen.


Hike partners: joe


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T3
T1
18 Oct 13
der höchste Aargauer · joe
T2
T2
13 Nov 13
Geissflue- Rohrerplatte · sniks
T1

Post a comment»