Bärenboden bis Berggasthaus Murgsee, Schwarzstöckli


Published by carpintero , 23 September 2018, 13h40.

Region: World » Switzerland » Glarus
Date of the hike:15 September 2018
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GL   Schilt-Mürtschengruppe   CH-SG 
Time: 6:30
Height gain: 1000 m 3280 ft.
Height loss: 600 m 1968 ft.
Route:9 km / siehe GPS-Track
Access to start point:cff logo Ennenda, Äugstenbahn
Accommodation:Berggasthaus Murgsee
Maps:map.geo.admin.ch

Nach der Fahrt zum Bärenboden stärken wir uns in der Aeugstenhütte erst mal. Anschliessend setzt sich die 11-köpfige Gruppe in Bewegung. Bei Alpegligen legen wir eine erste Pause ein, Trinkflaschen werden wieder aufgefüllt und Energie in Form von Getreideriegeln zugeführt. Der Nebel löst sich zeitweise auf und mit dem Feldstecher können wir ein riesiges Rudel Gämsen sowie zahlreiche Steinböcke beobachten. Bei Rotärd halten wir Mittagsrast, wobei die Mauern der Schäferhütte einen gewissen Schutz vor dem kalten Wind bieten.
 
Als wir später beim Schwarzstöckli eintreffen, scheuchen wir ein paar Schneehühner auf. Während die anderen sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen, pirsche ich mich mehrmals an ein zurückgebliebenes Schneehuhn heran, um es zu fotografieren. Was für schöne Vögel! Nach einer ausgedehnten Pause steigen wir über die Murgseefurggel zum Berggasthaus Murgsee ab.

1. Tag | *2. Tag

Hike partners: carpintero


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»