Stavoli - ein verlassenes Dorf oberhalb von Moggio Udinese


Published by Luidger , 15 September 2018, 22h15.

Region: World » Italy » Friuli Venezia Giulia
Date of the hike: 4 July 2018
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Mountain-bike grading: F - Easy
Waypoints:
Time: 2:30
Height gain: 500 m 1640 ft.
Height loss: 500 m 1640 ft.
Route:14 km
Access to start point:Moggio Udinese - Zwischenstopp auf einer Radtour auf dem Ciclovia Alpe Adria Radweg. Nächster Bahnstopp ist Carnia an der Bahnstrecke Udine - Villach, weiter nach Moggio mit dem Bus
Access to end point:wie oben
Accommodation:Hotels und Pensionen in Moggio Udinese

Schöne Halbtagestour von Moggio Udinese

Nachmittagstour bei einem Zwischenstopp auf einer Radtour auf der Ciclovia Alpe Adria Radweg.

Oberhalb von Moggio gibt es mehrere nur zu Fuß erreichbare Dörfer, die weitgehend verlassen sind. Eine schöne Wanderung führt von Moggio Udinese nach Stavoli.

Von Moggio Udinese mit dem Fahrrad nach Campiolo bis auf ca. 370 m. Dort der bezeichnete Abzweig "Stavoli". Zunächst hinab in die Schlucht, In dieser nach rechts auf dem Steig. Nach Querung des Flusses geht es steil hinauf auf dem Steig. Wenn das Gelände wieder flacher wird, sieht man bald das Dort. Die Häuser sehen teilweise verlassen aus, manche sind wieder hergerichtet. Dauerhaft bewohnt scheint das Dorf aber nicht zu sein.

Abstieg wie Aufstieg

Hike partners: Luidger


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Geodata
 41894.gpx Moggio Udinese - Campiolo
 41895.gpx Campiolo - Stavoli

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»