Riffelhorn Ost- Westüberschreitung


Published by Resom , 29 July 2017, 18h35.

Region: World » Switzerland » Valais » Oberwallis
Date of the hike:27 July 2017
Hiking grading: T5 - Challenging High-level Alpine hike
Climbing grading: II (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: CH-VS 
Time: 3:00
Height gain: 150 m 492 ft.
Height loss: 350 m 1148 ft.
Access to start point:Gornergratbahn ab Zermatt bis Rotenboden
Access to end point:Gornergratbahn nach Zermatt von Riffelalp
Accommodation:Zermatt

Wer sich in Zermatt befindet und eine kurze und trotzdem hoch gelegene Tour sucht, der liegt bei der Wahl des Riffelhorns richtig. Gestartet wird bei der Station Rotenboden der Gornergratbahn. Bei guter Sicht lohnt sich ein Foto von Riffelsee und gespiegeltem Matterhorn, bevor es auf den Ostgrat geht, der sich in drei Stufen auf das Riffelhorn zieht. Die erste Stufe wird direkt erklettert (T5 / I). Danach folgt der zweite Aufschwung, in dem sich zwei Sportkletterrouten befinden und auch eine einfachere Durchsteigung anbietet. Wir klettern immer etwas links haltend direkt den Aufschwung hoch (II). Der Fels ist in dieser Route sehr stark abgegriffen. Alternativ gäbe es auch die Möglichkeit die Kletterei via N Flanke zu umgehen. Der letzte Aufschwung ist hoch und sieht ohne Seilsicherung anspruchsvoll aus. Wir queren also in die N Flanke und steigen dort unschwierig (T5) zum Gipfel hoch. Vom Gipfel bietet sich eine grandiose Aussicht über das Monte Rosa Massiv und die Breithornzwillinge. So nahe ist man diesen Eisriesen selten! Abgestiegen wird dann über den W Grat. Direkt vom Gipfel führt eine Abseilstelle die ersten 20 Meter runter auf den Grat. Diese Stelle ist mit einem matterhorntypischen Tau versichert. Wir entscheiden uns jedoch aufgrund der Steilheit (teilweise überhängend) abzuseilen. Danach steigen wir unschwierig (T4) über den Grat ab und wandern dann gemütlich an den Japanischen Touristenscharen vorbei zur Station Riffelalp.

FAZIT: Interessante Halbtagestour im Raum Zermatt, die eine eindrucksvolle Kulisse bietet. Viele verschiedene Routen halten für jedes Niveau etwas bereit.

Hike partners: Resom, jungens


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»