COVID-19: Current situation

Glaswand - westlicher Gipfel - 1439 m


Published by Woife , 27 May 2017, 07h18.

Region: World » Germany » Alpen » Bayrische Voralpen
Date of the hike:26 May 2017
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: D 
Height gain: 800 m 2624 ft.
Height loss: 800 m 2624 ft.

Angeregt durch den Bericht von Sven86  vor wenigen Tagen und der Hoffnung, im Gipfelbereich Steinböcke zu sehen, bin ich bei sehr schönem Wetter mal wieder den gewohnten Aufstieg vom Parkplatz Pesssenbach hinauf auf die Pessenbacher Schneid gegangen. Von hier aus schöner Blick aufs Karwendel mit der noch stark verschneiten Birkkarspitze. Dann folgte ich dem schmalen Steig nach Osten bis zu einer Gabelung. Hier verließ ich den Steig und arbeitete mich weglos den steilen, nicht allzu dichten Bergwald  bis zu einem kleinen Absatz, über dem die Schrofen begannen, hinauf. Dann zum Westgipfel, der im Gegensatz zu Svens Bericht stark bewaldet war und nur wenig gute Sicht bot. Vielleicht  habe ich mich etwas verfranzt; aber mein Höhenmesser zeigte exakt 1439 m an (für den weglosen Anstieg T 3). Zumindest hatte ich gute Sicht in das Gebiet nördlich der Benediktenwand mit der Probstenwand ganz im Osten. Steinböcke hatte ich leider keine gesehen.  Dann Abstieg auf gleicher Route. An der Pessenbacher Schneid nun lebhafter Betrieb: viele Bergwanderer und auch Bergradler. Über die Orterer Alm zurück zum Auto. Den Schweiß spülte ich mir dann im idyllisch gelegen Fohnsee bei Iffeldorf ab. Das Wasser war angenehm warm und von der Mitte des Sees konnte ich die verschneiten Nordkare der Soiernspitze und auch die Große Seekarspitze sehen.

Hike partners: Woife


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T2
T2
29 Jul 16
Rabenkopf - 1555 m · Woife
T3
18 May 14
(Glücks)Rabenkopf · ZvB
T4- I
T4- I

Comments (7)


Post a comment

scan says:
Sent 27 May 2017, 16h30
mein heißer Tipp für Steinböcke: Seekar- Seebergspitze am Achensee.

Woife says: RE:
Sent 27 May 2017, 18h40
Merce vielmals

sven86 says:
Sent 27 May 2017, 19h12
Servus Woife,
Ich hoffe, ich habe Dich nicht auf einen Holzweg geführt? Deinen Westgipfel (also wohl der P. 1439 laut Karte) hatte ich als "erste noch bewaldete Erhebung" bezeichnet; mein Westgipfel käme erst dahinter und der ragt dann deutlich aus dem Wald raus. Müsste höher sein als 1439m aber noch etwas niedriger als der Hauptgipfel mit Kreuz.
VG Sven

Woife says: RE:
Sent 27 May 2017, 22h07
Lieber Sven,wirkli net. Ich bin von P 1439 no a Stückerl nach O gegangen, hab noch das Photo von den Nordabbrüchen gemacht, hab aber die Möglichkeit, noch zu Deinem Westgipfel zu kommen (wohl auf der Südseite), wohl übersehen. Servus! Woife

sven86 says:
Sent 10 August 2017, 13h34
Servus Woife,
war die Woche nochmal zum Sonnenuntergang (lohnend!) auf dem, was ich als "Westgipfel" bezeichne.
Du hattest ja für die erste schwache Erhebung, die noch völlig bewaldet ist - also wohl der P. 1439 aus der Kompass-Karte, einen Wegpunkt für den "Westgipfel" angelegt.

Nun habe ich auch noch hier: http://www.bromba.com/berge/bn170624.htm eine Höhenangabe für "meinen" Westgipfel von 1457m gefunden (bei ihm: "Felsgipfel"), was mir auch plausibel erscheint.

Mein Vorschlag wäre nun, den Wegpunkt "Glaswand - Westgipfel" ein Stück nach rechts zu verschieben und die Höhe auf 1457m zu ändern. Wäre das so in Ordnung für Dich? (ich frage, weil Du den Punkt ja angelegt hattest). Du könntest ihn dann natürlich bei Dir drinlassen, da Du ja fast oben warst, und das nächste Mal findest Du ihn dann auch bestimmt :)

VG Sven

Woife says: RE:
Sent 10 August 2017, 14h02
Lieber Sven, vielen Dank für Deinen Hinweis! Vielleicht sollte man die Höhe 1457 m als Mittelgipfel bezeichnen. Meinen P. 1439 möchte ich eigentlich nicht mehr ändern. Evtl. gehe ich da nächstes Jahr nochmal rauf, hoffe dann aber Deinen P. 1457 zu finden und auch ein paar Steinböcke zu sehen. Ein bisserl scheue ich den etwas langen und langweiligen Anstieg bis zur Orterer Alm. Ich wünsch Dir noch viele schöne Touren. Servus! Woife

sven86 says: RE:
Sent 11 August 2017, 10h23
...alles klar, kein Thema; dann lassen wir es einfach so, ist ja auch nicht so wichtig. Der Aufstieg ist wirklich etwas monoton, musste mich diesmal auch richtig spurten um es rechtzeitig hoch zu schaffen und habe dadurch das Wild aufgescheucht, konnte es nur laufen hören. Dir auch noch schöne Touren! Servus, Sven


Post a comment»