COVID-19: Current situation

Mutteristock


Published by kleopatra , 1 March 2009, 17h35.

Region: World » Switzerland » Schwyz
Date of the hike: 1 March 2009
Ski grading: AD+
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SZ   Oberseegruppe 
Time: 5:00
Height gain: 1376 m 4513 ft.
Height loss: 1376 m 4513 ft.
Route:Seeende - Rinderweid - Torberglücke - Mutteristock - NW-Flanke - Rinderweid
Access to start point:Mit dem Auto nach Innerthal und dann bis ans Ende des Wägitalersee
Maps:246 S Klausenpass

Tourenbeschreibung: SAC-Führer Alpine Schitouren Zentralschweiz, Tour Nr. 86a

Los geht es um 07:00 am hinteren Ende des Wägitaler Sees, wo wir natürlich nicht die einzigen waren (was wir auch nicht erwarteten). Entlang der gut präparierten Autobahn geht es dem Wanderweg durch den Wald zur Rinderweid und dann gabelt sich die Route am Fuss des Mutteriberg, wo wir nach rechts abbiegen. Bei der Torberglücke links einen kurzen steileren Hang hinauf und bald darauf stehen wir auf dem Gipfel. Für die Abfaht haben wir dann die Nordwestflanke gewählt, die im oberen Teil stark zerfahren war, aber in den Ausläufen Richtung Rinderweid durften wir den einen oder anderen Hang noch mit unseren Spuren schmücken :-). Die restliche Abfahrt direkt hinter der Rinderweid über die Lichtungen. Aufgrund der starken Tageserwärmung war dies eher Pflicht- denn Kürübung.

Fazit: Insgesamt eine hübsche, wenn auch extrem beliebte Tour. Die Abfahrt nach Nordwesten hat v.a. mit Neuschnee grosses Genusspotential!





Hike partners: kleopatra, Muellix


Gallery


Open in a new window · Open in this window

AD-
24 Nov 17
Mutteristock 2294 M.ü.M. · ossi
AD+
25 Jan 16
Mutteristock · Delta
PD+
21 Jan 15
Mutteristock · Delta
AD+
PD+
25 Feb 13
Traumpulver am Mutteri · Delta

Post a comment»