COVID-19: Current situation

Von Saint-Geniez auf den Trainon


Published by poudrieres , 10 May 2017, 05h56.

Region: World » France » .Provence-Alpes-Côte d'Azur » Alpes-de-Haute-Provence
Date of the hike:30 April 2017
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: F 
Time: 3:00
Access to start point:Mit PW.
Maps:geoportail.gouv.fr

Les Alpes de Haute-Provence : Trainon (1654m) / Sisteron

Die 1984 gegründete "réserve géologique de Haute Provence" umfasst eine Fläche von 200'000 zwischen den Alpes de Haute-Provence und dem Var und ist damit der größte seiner Art in Europa. Im Jahre 2000 wurde daraus der erste Géoparc der UNESCO und damit zum Vorbild für weitere Geoparks überall in der Welt.
Blick zum Pas de l'Echelle oberhalb Saint-Geniez.
Der Trainon ist ein einfach zu erreichender Gipfel mit einer schönen Rundumsicht, eigentlich ein guter Platz, um über weitere Touren nachzudenken. In meinem Fall, zumindest kam es leider zu keiner weiteren Tour, weil am nächsten Tag erstens die Heimreise anstand und es zweitens am nächsten Morgen bis auf 700m hinab geschneit hat.

In der näheren Umgebung bieten sich für den Nachmittag nach der nur kurzen Tour noch der Montagne de la Baume mit dem Trou de l'Argent oder die Stadt Sisteron mit seiner Zitadelle an - getrennt nur von der Durance. Prägend für die Silhouette der Zitadelle ist der mittelalterliche Bergfried auch dem 12./13. Jahrhundert. Die nördlichen und südlichen Bastionen entstanden durch spätere Modernisierungen ab dem 17. Jahrhundert.
Die Citadelle de Sisteron vor dem Montagne de la Baume.
Die Cluse de la Baume mit seiner Brücke über die Durance - beherrscht von der Zitadelle - verhalf der Stadt Sisteron als Tor zur Provence schon früh zu seiner Bedeutung.

Route: St-Geniez - Pas de l'Echelle - Trainon.

Karte: Géoportail.

Orientierung: Markierte Wanderwege. Ab dem Pas de l'Echelle auf Wegspuren über den grasigen Rücken. Auf- und Abstieg auf der gleichen Route.

Variante: Start bei les Rayes.

Schwierigkeit: T1-T2.

Bedingungen: Trocken.

Ausrüstung: Bergwanderausrüstung.

Parkmöglichkeit: St-Geniez.

Links: La Citadelle de Sisteron

Literatur: Dauphiné Ost; Iris Kürschner / Dieter Haas; Rother Bergverlag.
 

Hike partners: poudrieres


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Geodata
 35167.gpx Trainon

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T2
29 Jul 14
Signal de Lure · Max

Post a comment»