Hochreichhart, 2416 m


Published by Bergfritz , 25 September 2016, 16h47.

Region: World » Austria » Zentrale Ostalpen » Seckauer Tauern
Date of the hike:25 September 2016
Hiking grading: T3+ - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: A   A-ST 
Time: 6:00
Height gain: 1260 m 4133 ft.
Height loss: 1260 m 4133 ft.
Route:12,5 km
Access to start point:Abfahrt S36 Knittelfeld West. Rechts weiter nach Gaal. Bei Ingering II rechts abbiegen zum Ingeringsee. Am Parkplatz 4 (kostenlos) ist Platz für ca. 20 Autos.

Vom Parkplatz dem Wegweiser folgen. Nach einer Querung einer Forststraße wieder der gelben Tafel "Hochreichhart" folgen. Bei der nächsten Querung mit einer Forststraße steht eine weiße Tafel "Brandstättertörl". NICHT der Forststraße folgen, sondern links bei der Tafel vorbei in den Wald.
Der Aufstieg über den "Schmähhausrücken" ist nicht gekennzeichnet und es gibt auch keine Markierungen, aber der Steig ist durch die vielen Begehungen gut erkennbar bis zum Gipfel.
Ab jetzt geht es steil bergauf dem Grad folgend.
Zuerst noch durch den Wald, mehrmals eine Forststraße querend, aber immer gleich gegenüberliegend den Steig folgen.
Nach der Baumgrenze sieht man den ganzen Grad bis fast zum Gipfel.
Es sind mehrmals größere Felsblöcke zu umgehen oder darüber zu "klettern".
Nach jedem Felsblock glaubt man, der Gipfel ist immer gleich weit weg.
Aber irgendwann hat man es dann doch geschafft.
Das letzte Stück zum Gipfel ist flach mit größeren Felsbrocken.
Das Gipfelkreuz ist ein kleines Holzkreuz auf 2416 m Höhe-
Abstieg vom Gipfel ziemlich steil 400 Höhenmeter durch Steinbrocken zum Brandstättertörl.
Dieser Weg ist gut markiert.
Dann folgt der weiter Abstieg durch den Brandstättergraben zum Parkplatz.
Aufstieg 3 Std, Abstieg 2 Std 20 min.


Bergsteiger: Fritz und Monika

Hike partners: Bergfritz


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»