Sundowner am Gantrisch-Nordgrat


Published by Zaza , 17 September 2016, 12h16. Text and phots by the participants

Region: World » Switzerland » Bern » Berner Voralpen
Date of the hike:14 September 2016
Hiking grading: T6- - Difficult High-level Alpine hike
Climbing grading: II (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE 
Time: 2:30
Height gain: 600 m 1968 ft.
Height loss: 600 m 1968 ft.
Maps:1206

Der Sommer 2016 war eine erstaunliche Sache: Nach einem harzigen Start im Juni und einem Juli der Mittelklasse ging es im August so richtig zur Sache und im September wurde es noch einmal richtig heiss, dies zur grossen Freude der passionierten Aareschwimmer. Eine passende Idee ist es also von t2star, den Hochsommer mit einer Sonnenuntergangstour auf den Gantrisch ausklingen zu lassen. 

Die Route über den Nordgrat, auch als Via Aendu bekannt, ist nicht schwer zu finden: Von der Wasserscheide geht es kurz auf der Fahrstrasse Richtung Obernünene, dann nach rechts auf den Grat hinauf, der ab P. 1840 richtig steil wird. Er ist meist grasig und mit einer deutlichen Trittspur versehen, dazwischen finden sich ein paar kurze felsige Abschnitte. Die Route ist sehr steil und auch recht ausgesetzt, aber im Aufstieg merkt man das gar nicht so sehr. Trockene Verhältnisse sind jedoch notwendig für eine sichere Begehung. 

Nach einer Stunde sind wir bereits oben. Leider zeigen sich am Westen bereits dichtere Wolken, so dass der Sonnenuntergang nicht so recht zur Geltung kommt. Darum warten wir ihn nicht ab, denn nach dem Abendbrot (das auch flüssig ausfällt) spüren wir die Kälte zunehmend. Darum machen wir uns nach einer guten halben Stunde aus dem Staub und steigen auf der Normalroute über den Leiterenpass und Obernünenen ab. Schön war's!

Hike partners: Zaza, Pit, t2star


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T6 II
31 May 15
Gantrisch - Nordgrat · Aendu
T6 II
1 Jun 14
Gantrisch - Nordgrat · Aendu
T6+ D 5a
T3
T4 D-
17 Aug 11
Gantrisch 2175m · Bergmuzz

Comments (1)


Post a comment

Aendu says: Routenname...
Sent 19 September 2016, 11h07
...krass. Vielen Dank für die Blumen:-)

Isch haut eifach schön im Gäntu!

Gruss, Aendu


Post a comment»