COVID-19: Current situation

Banne d´Ordanche (1512m) und Puy Loup (1481m)


Published by Riosambesi , 28 April 2016, 20h24.

Region: World » France » Auvergne
Date of the hike:28 April 2016
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Time: 2:30
Height gain: 300 m 984 ft.
Height loss: 300 m 984 ft.
Route:9,5km
Access to start point:Anfahrt: ab Clermont-Ferrand ca. 35km Richtung SW bis zum Col de Guéry (1268m) mit großem Parkplatz (kostenlos)
Maps:openandromaps

Im Kontrast zu den hügelartigen Erhebungen der Vulkanlandschaft der Auvergne ist der Gipfelaufbau von La Banne d´Ordanche als scharfer Felszahn ausgebildet und Richtung Norden weithin sichtbar. Der Aufstieg vom Col de Guéry aus gleicht über weite Strecken einem Sonntagsspaziergang auf breiten Wanderwegen, tröstlich ist allein der schöne Blick auf den noch immer tief verschneiten Puy de Sancy (1885m) und die Chaîne des Puys mit dem Puy de Dôme (1465m). Selbst der finale Gipfelanstieg auf die Banne d´Ordanche ist völlig entschärft, man könnte auch entwertet sagen, denn breite Holzbalken bilden eine Art Treppe bis zum höchsten Punkt. Die Aussicht von dort reicht weit in alle Himmelrichtungen, interessant vor allem der informative Blick in die Vulkanwelt der Auvergne.

Auf dem Rückweg bietet sich noch der Puy Loup (1482m) als Zugabe an, von dem aus vor allem der Puy de Dôme schön zu sehen ist.

Bleibt anzumerken, dass diese Gegend bei Wanderern sehr beliebt ist, und an Schönwettertagen am Wochenende mit entsprechendem Ansturm zu rechnen ist.


Hike partners: Riosambesi


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»