Cima Baone 490m "La Via del 92° Congresso"


Published by Pit , 3 April 2016, 10h27.

Region: World » Italy » Trentino-South Tirol
Date of the hike:12 March 2016
Hiking grading: T5- - Challenging High-level Alpine hike
Climbing grading: III (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: I 
Time: 3:00
Height gain: 350 m 1148 ft.
Height loss: 350 m 1148 ft.
Route:PP Castello di Arco-Cima Baone-Santa Maria di Laghell-PP Castello di Arco

Unseren kurzen Aufenthalt am Gardasee nutzten wir für eine kleine Kraxeltour unweit der Kletterhochburg Arco. Der Cima Baone, kaum ein Berg, eher eine Erhebung, eignet sich hervorragend in kurzer Zeit und mit schöner Kletterei einen herrlichen Aussichtspunkt  zu erreichen.

Wir starten vom Stätdchen Arco aus, durchqueren dieses und laufen hoch zum Parkplatz Castello di Arco.
Natürlich könnte man auch hier parkieren, doch die Strasse ist an einigen Stellen ziemlich eng, und das Stätdchen Arco ist ja auch sehenswert.

Auf einem Teersträsschen wandern wir durch einen wunderschönen Olivenhain, und erreichen den Fuss unseres Aufstiegsgrates nach ca. 15 Min.
Über gutgriffigen und teils ziemlich scharfkantigem Schrattenfels geht es den roten Markierungen entlang hinauf. Der Aufstieg ist nirgends schwierig, Gehpassagen und felsige Aufschwünge wechseln sich ab, die Kletterschwierigkeit bewegt sich je nach Routenwahl im II-III Grad.
Schnell sind wir oben beim Gipfelkreuz angelangt, wahrlich ein kurzer Aufstieg, die Aussicht über Arco zum Gardasee hin ist dennoch traumhaft.
Wir geniessen ausgiebig die Sonne und die herrliche Aussicht bevor wir uns an den Abstieg machen.
Auf dem gut markierten Wanderweg steigen wir in nördlicher Richtung, immer den Wegweisern Laghel/Arco folgend durch lichten Wald ab. Vorbei an der Kapelle "Santa Maria di Laghell" und dem schön gelegenen Klettergarten erreichen wir kurz darauf wieder den Parkplatz Castello di Arco.

Hike partners: Pit


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

VII-
24 May 14
Via Ape Maja · Martina
VII-
5c
5b
16 Feb 10
Klettergarten Muro dell'Asino · darkthrone
4+

Post a comment»