COVID-19: Current situation

Geschriebenstein 884m


Published by stkatenoqu , 17 February 2016, 21h59.

Region: World » Austria » Außerhalb der Alpen » Burgenland
Date of the hike:14 February 2016
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: A   H 
Time: 1:00
Height gain: 80 m 262 ft.
Height loss: 80 m 262 ft.
Route:laut Beschrieb
Access to start point:Das GH Waldhof liegt an der Strasse Lockenhaus - Rechnitz, östlich von Pinkafeld, das einen Anschluss an die österreichische A2 hat.
Access to end point:dito
Accommodation:wohl nur in den grösseren Orten in der Umgebung.

Auf dem Rückweg vom Südburgenland nach Wien besuchten wir noch den Geschriebenstein, mit 884m den höchsten Punkt des Burgenlandes. Ein wenig Schnee und Eis bedeckten den Forstweg, der vom Wirtshaus Waldhof bis zum Gipfel zieht. Es herrschte eine besondere Stimmung in der Natur, die der leicht schneebedeckte Wald, der Nebel und die langsam hereinbrechende Dämmerung produzierten. Nach dreissig Minuten war der Gipfel erreicht. Hier steht eine Aussichtswarte, deren Besteigung wir aber mangels Fernsicht unterliessen. Neben der Treppe findet sich ein grosser Grenzstein, der die Grenze zwischen Österreich und Ungarn markiert. Der Aufstiegsweg diente uns nach einer kurzen Pause auch wieder zum Abstieg. 




Hike partners: stkatenoqu


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Post a comment»