Short report 

Klammljoch 2294m - Diese Reinhards oder Der See ruft


Published by georgb , 26 October 2015, 10h06.

Region: World » Italy » Trentino-South Tirol
Date of the hike:24 October 2015
Hiking grading: T4- - High-level Alpine hike
Waypoints:
Geo-Tags: I 
Time: 8:00
Height gain: 1050 m 3444 ft.
Height loss: 1050 m 3444 ft.
Route:17 km
Access to start point:Bruneck-Sand in Taufers-Rein-Knuttenparkplatz
Maps:tabacco Ahrntal

Vielleicht haben wir den Klammlsee schon aus der Ferne rufen gehört, was sonst treibt einen um diese Jahreszeit dorthin. Der Grenzübergang ist verwaist, nur Jäger patroullieren noch über den alten Militärweg.
Am See angekommen werden wir Zeugen eines beeindruckenden Naturschauspiels, die Eisdecke bewegt sich in der wärmenden Sonne und der See gibt beinahe sphärische Klänge von sich. Wir sind so fasziniert, dass es uns weiterzieht nach Norden in die Schneewüste Richtung Großer Reinhard. An den Grenzsteinen entlang suchen wir uns eine Spur durch das wellige, unberührte Gelände. Die Sonne gleißt und verzaubert die Landschaft und uns.
An Gipfelziele ist nicht zu denken, nasse Hänge und verschneite Felsen verhindern größere Ambitionen. Deshalb ziehen wir auf den Sattel unter dem Kleinen Reinhard, begnügen uns mit einer bescheidenen Anhöhe auf 2566m und genießen die grandiosen Ausblicke in der klaren Herbstluft.
Über steile Wiesenhänge rutschen wir zurück, an der Brunner Hütte vorbei zur Knuttenalm. Als eine der wenigen Almen hat sie noch geöffnet und der Kaiserschmarrn schmeckt hier am Ende der Saison noch besser. In der untergehenden Sonne verabschieden wir uns vom zauberhaften Knuttental, mit dem magischen Gesang des Klammlsees noch lange in den Ohren.

Hike partners: georgb, joachimrei, tennab


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window