Apr 21
Genf   T1  
21 Apr 13
Les Arales & Genève
Wenn im gesamten Alpenraum trübes Wetter angesagt und die Lawinengefahr verbreitet erheblich ist, lohnt sich ein Zugreisli quer durch die Schweiz nach Genf. In einem Tag kann man die 'Besteigung' des Genfer Kantonshöhepunkts gut mit etwas Sightseeing verbinden. Die erstbeste Zugverbindung bringt mich von St. Gallen - ohne...
Published by xaendi 21 April 2013, 23h53 (Photos:25 | Comments:2)
Feb 10
Zürich   PD-  
10 Feb 13
Schnebelhorn in zwei Akten
1. Akt Am Freitag wollte ich mit den Skiern vom Toggenburg via Schnebelhorn ins Tösstal wandern. Blöderweise verpasse ich die geplante Verbindung ab St. Gallen und kann erst um 14 Uhr im beschaulichen Dörfchen Libingen starten. Wie zu erwarten war: Von einer Aufstiegsspur ist weit und breit nichts zu sehen. Deshalb beginnt...
Published by xaendi 10 February 2013, 16h45 (Photos:14 | Comments:6)
Feb 5
Obwalden   T3+ AD- III  
28 Jan 13
En Kafi ond fascht zwei Kantonshöhepönkt am Pischterand...
...So oder ähnlich hätte Vereni Schneider wohl unsere kleinen alpinen Abenteuer zusammengefasst. Ziel wares, bei drei gemütlichen Skitagen in Engelberg die Kantonshöhepunkte von Obwalden und Nidwalden zu besuchen. Nachdem ich nach Weihnachten mehr oder weniger per Zufall bemerkt hatte, dass ich es bis anhin noch nicht...
Published by jfk 5 February 2013, 22h08 (Photos:9)
Jan 21
Schwyz   PD  
19 Jan 13
Überschreitung Rossberg
In den Bergen gibt's für mich nichts Schöneres als Überschreitungen ganzer Gipfelketten, sowohl im Winter als auch im Sommer. Beliebte Klasssiker in den Voralpen sind beispielsweise Rigi, Mythen, Churfirsten, Wägitaler Gipfel oder die Grosse Runs. Doch der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und die meisten Gipfel lassen sich...
Published by Bergamotte 21 January 2013, 12h14 (Photos:24)
Dec 9
St.Gallen   WT3  
9 Dec 12
Schnebelhorn, immer irgendwie extrem
Das Schnebelhorn (1292 m), höchster Gipfel des Kantons Zürich, zählt bekanntermaßen nicht zu den anspruchsvollsten Gipfeln in den Voralpen. Der Berg ist aber immer wieder für eindrückliche Wanderungen gut, die in Erinnerung bleiben. 2006 war es eine Weihnachtswanderung über dem Nebelmeer, letzten Januar dann eine mystische...
Published by alpstein 9 December 2012, 17h19 (Photos:23 | Comments:3)
Sep 25
Waadtländer Alpen   PD- I  
23 Sep 12
Sommet des Diablerets 3209.7m ü.M.
Sommet des Diablerets et Tête de Barme "Que la passion et la joie pour ces montagnes toujours plus belles accompagnent vos souvenirs pour l’éternité" Lars   Panorama vergössern: http://f.hikr.org/files/924022.jpg Relativ...
Published by amphibol 25 September 2012, 10h13 (Photos:27 | Comments:2)
Jul 7
Surselva   T2 AD- III  
29 Jun 12
RINGELSPITZ 3247m
        Dass diese Tour einigermaßen einsam werden sollte, erwies sich bereits während des Reservationsanrufs bei der Hüttenwartin. Da wir die einzigen angemeldeten Gäste sein würden, boten wir an, uns im Winterraum selbst zu verpflegen, was gerne...
Published by Wolfenstein 7 July 2012, 21h24 (Photos:26 | Geodata:2)
Jun 24
Waadtländer Alpen   I F  
27 Dec 11
Les Diablerets
Les Diablerets von Sex Rouge, Versuch Skidurchquerung des westliches Berner Oberlands Ursprünglich wollten wir das Wetterfenster kurz nach Weihnachten nutzen um die klassische Skidurchquerung des westlichen Berner Oberlandes bei hochwinterlichen Bedingungen anzugehen. Letztendlich machte uns allerdings die ungewöhnliche...
Published by Peter K. 24 June 2012, 16h00 (Photos:15)
May 30
Glarus   D  
26 May 12
Tödi - der Gipfel der Gefühle
Z’Bärg gah – das ist unser Lebenselexier. In den Bergen, da tanken wir Energie, lassen unseren Gedanken freien Lauf, geniessen die Natur und es entstehen Träume – Gipfelträume – unzählige. Gipfelträume von Traumgipfeln wie dem Tödi. Viele Male hat er unsere Blicke magisch angezogen, dieser markante und weitherum...
Published by MaeNi 30 May 2012, 22h21 (Photos:53 | Comments:13 | Geodata:3)
May 20
Berner Jura   T2  
17 May 12
Jura Höhenweg, Etappe 7: Frinvillier - Chasseral
Prächtiges Wetter, grandiose Fernsicht, Felder von Aprilglocken und Krokussen, liebliche Juralandschaften, eine sympathische SAC-Hütte und etwas mehr Menschen als auch schon erwarten uns auf den rund 20 Kilo- und 1300 Höhenmeter zum Chasseral. Einen weiteren Kantonshöhepunkt gibts fast gratis dazu. Wahrlich eine erste...
Published by Mel 20 May 2012, 16h24 (Photos:23 | Comments:5 | Geodata:1)
May 13
Solothurn   T2  
7 May 12
Jura Höhenweg, Etappe 6: Weissenstein - Frinvillier
Nach einer feuchten und kalten Nacht sind wir zuversichtlich, heute bei etwas bessern Verhältnissen den Kantonshöhepunkt von Solothurn, die Kantonsgrenze in unseren Heimatkanton Bern und schlussendlich auch die Sprachgrenze überschreiten zu können. Rasch ist unser Zelt abgebaut und ein stärkendes Frühstück verputzt und...
Published by Mel 13 May 2012, 23h22 (Photos:16 | Comments:1 | Geodata:1)
Apr 14
Aargau   T1  
9 Apr 12
Jura Höhenweg, Etappe 3: Staffelegg - Hauenstein
Fünf Pässe und drei Kantone erwarten uns auf der heutigen Etappe. Dazwischen viel Wald, manche Weiden, majestätische Vögel, kaum Leute und... Schnee! Jawohl, ihr habt richtig gelesen - am heutigen Ostermontag scheint sich der Winter nochmals aufzubäumen. Bereits am Bahnhof Aarau ist es ungemütlich frisch und auf der...
Published by Mel 14 April 2012, 12h16 (Photos:7 | Comments:3 | Geodata:1)
Mar 19
Zug   T3  
17 Mar 12
Wildspitz - Gnipen - Zugerberg
Schöner Einstieg in die Wandersaison Die Skitourensaison ist zwar noch nicht zu Ende - hoffentlich noch lange nicht! - aber heute haben wir das warme Wetter genutzt, um eine Wanderung über den Ross-/Zugerberg zu unternehmen. Um 8 Uhr starten wir beim Bahnhof Sattel SZ. Über den Wanderweg steigen wir zur Halsegg auf. Der...
Published by xaendi 19 March 2012, 06h18 (Photos:15 | Geodata:2)
Jan 29
St.Gallen   WT3  
29 Jan 12
Schneeschuhtour auf's (Sch)Nebelhorn
Zwei Wochen schon liegt die letzte Schneeschuhaktivität hinter uns. Auch für dieses Wochenende waren die Wetterprognosen bescheiden. Immerhin wurde für heute niederschlagsfreies Wetter prophezeit, so dass eine kleine Schneeschuhtour ins Auge gefasst werden konnte. Esther58 musste allerdings wegen einer hartnäckigen Erkältung...
Published by alpstein 29 January 2012, 15h22 (Photos:15 | Comments:8)
Dec 28
Neuchâtel   WT2  
26 Dec 11
Chasseral 1607m et Chasseral-Ouest 1552m
Der Chasseral ist ein bekannter, einfach erreichbarer Aussichtspunkt im Jura. Sein Hauptgipfel liegt auf Berner Boden, während der Chasseral-Ouest den höchsten Punkt des Kanton Neuenburg bildet. Zusätzlich besuchte ich die grössten Neuenburger Städte La-Chaux-de-Fonds und Neuchâtel. Der Weihnachtstrubel ist vorbei, das...
Published by budget5 28 December 2011, 16h38 (Photos:21)
Sep 25
Berner Voralpen   T5  
24 Sep 11
Brienzergrat
Lange Gratwanderung hoch über dem Brienzersee Über den Brienzergrat wurde schon viel geschrieben. Die zahlreichen schönen Fotos auf Hikr.org haben in mir den Wunsch gehegt, diese lange Wanderung auch einmal zu machen. Ein schönes Spätsommerwochenende wie dieses bot sich dafür geradezu an. Die genaue Route muss wohl...
Published by xaendi 25 September 2011, 21h57 (Photos:28 | Comments:1)
Aug 16
St.Gallen   T2  
31 Jul 11
SCHNEBELHORN 1292m (Überschreitung)
        Urgemütliche Sonntagnachmittagswanderung auf den höchsten Punkt des Kanton Zürich, die hier wohl kaum noch näherer Erläuterung bedarf. Zunächst der Bequemlichkeit halber ein Auto am großen Wanderparkplatz kurz vor Libingen...
Published by Wolfenstein 16 August 2011, 19h57 (Photos:19)
Aug 14
Berner Voralpen   T2  
6 Aug 11
Brienzer Rothorn
Nach fast drei Wochen in der kanadischen Wildnis läuft man Gefahr, sich auf Schweizer Wanderwegen etwas merkwürdig zu verhalten. Beispielsweise neigt man dazu, in die Hände zu klatschen und zu singen. Oder man erschrickt beinahe, wenn man auf andere Menschen trifft. Der Jetlag ist auch noch nicht ganz ausgeschlafen und so...
Published by Mel 14 August 2011, 20h46 (Photos:11 | Comments:5 | Geodata:1)
Aug 7
Appenzell   T4+  
1 Aug 11
Der Säntis - ist wirklich Platz genug für alle?
Heute sollte es nicht in den Nebel rein, sondern aus selbigem raus gehen. Ich war schon seit über einem Jahr nicht mehr im Alpstein, heute darf es auch mal ein bekannter Berg sein, trotz des Trubels. (Oder vielleicht, weil ich so was auch noch nicht gesehen habe?) Also: der Säntis. Damit man den Trubel nicht auf dem ganzen...
Published by Frangge 7 August 2011, 23h34 (Photos:20 | Comments:2)
Aug 3
Bellinzonese   T4 F I  
26 Jul 11
Vom Lukmanierpass über die Greina zum Rheinwaldhorn
Abwechslungsreiche Tour in fünf Tagen vom Lukmanierpass über den Scopí, durch die Greina-Ebene zum höchsten Tessiner, dem Rheinwaldhorn. Route: Lukmanierpass - Scopí - Pass Casatscha - Capanna Bovarina - Lago Retico - Sasso Lanzone - Pass d'Uffiern - Pian Geirett - Capanna Scaletta - Passo della Greina - Plaun la Greina -...
Published by xaendi 3 August 2011, 16h33 (Photos:53 | Comments:4 | Geodata:1)