Hikr » Hikes

Reports (127821)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Apr 1
Mürzsteger Alpen   AD-  
18 Dec 05
Blahstein
g i p f e l: blahstein (1563 m)/stmk/mürztaler berge e x k u r s: - d a t u m: 18/12/05 t e i l n e h m e r: anita, wolfgang, gü w e t t e r: wechselnd, sonne kam mitunter durch, immer wieder auch leichter schneefall h ö h e n m e t e r a u f s t i e g: ca. 800 m a u f s t i e g: von krampen aus, durch graben und lichten...
Published by guenter 1 April 2006, 08h00 (Photos:1)
Mürzsteger Alpen   F  
24 Dec 05
Kaarl
g i p f e l: kaarl (kreuzschober 1410 m)/stmk/mürztaler berge e x k u r s: weihnachtstour d a t u m: 24/12/05 t e i l n e h m e r: christian, gü w e t t e r: sonnig, mild h ö h e n m e t e r a u f s t i e g: ca. 750 m a u f s t i e g: von parkplatz hofbauer vom süden über eichhorntal, a b f a h r...
Published by guenter 1 April 2006, 07h54 (Photos:1)
Mar 31
Oberengadin   T5 II  
17 Jul 04
Piz Albana
Kleine Nachmittagstour auf den Piz Albana. Von der Julierpassstrasse anfangs auf dem Wanderweg gegen den Piz Julier dann rechts durch Geröllhalden an die breite Flanke des Piz Albana (Stellen II, die sind allerdings fakultativ). In dieser in abwechslungsreicher Kraxelei auf den Gipfel.
Published by Delta 31 March 2006, 22h50 (Photos:2 | Comments:1)
Oberengadin   T3  
15 Jul 04
Igl Compass
Trosttour am Nachmittag nach einer Umkehr am Linard. Vom Albulapass auf dem Normalweg zum Gipfel. Es gibt reichlich Schnee und Nebel...
Published by Delta 31 March 2006, 22h43 (Photos:1)
Misox   T6  
12 Oct 03
Pizzo Paglia
Abwechslungsreiche Tessinertour durch alle Vegetationsstufen in einem langen Aufstieg. Von Grono durch Kastanien ins Val Grono, an verschiedenen Alpen vorbei im Buchenwald, Rottannen und schliesslich Föhren. Durch gelbes Tessinergras in der Morgensonne über das "Dunstmeer" auf 2000m. Darüber unglaublich klare Fernsicht ins...
Published by Delta 31 March 2006, 22h40 (Photos:4)
Glarus   T5  
14 Sep 03
Gross Kärpf
Herbstliche Tour beim ersten Neuschnee und vereisten Felsen - sehr heikle Verhältnisse! Vom Stausee Garichti zur Legler-Hütte und in 20cm Neuschnee durch Geröll, das von einer unsichtbaren Eisschicht bedeckt ist gegen den Kärpf. Aufstieg ins Kärpftor heikel, rutschig und kalt. Kurzer Abstieg nach dem Kärpftor und über...
Published by Delta 31 March 2006, 22h25 (Photos:4)
Schwyz   T2 WT4  
16 Feb 02
Rossstock 2461m
EIN SCHNEESCHUHGIPFEL FÜR ANFÄNGER. Der Schwyzer Rossstock bietet eine leichte Schneeschuhtour (im Sommer Bergwanderung) auf  einen schönenen Aussichtsgipfel, nur etwas Kondition ist erforderlich. Die Route führt von Norden her über die breite und meist nur wenig steile Nordflanke auf den Gipfel....
Published by Sputnik 31 March 2006, 21h25 (Photos:8)
Mürzsteger Alpen   F  
17 Dec 05
Kaarl
g i p f e l: kaarl (kreuzschober 1410 m)/stmk/mürztaler berge e x k u r s: sprich "kaarl", kein mensch sagt "kreuzschober" zum kaarl, nur die auswärtigen (im schallführer steht's so drin), die krieglacher und langenwanger neigen dazu, "koarl" zu sagen, kein...
Published by guenter 31 March 2006, 21h09 (Photos:1)
Frutigland   AD+  
28 Apr 05
Balmhorn
Spurt-Tour aufs Balmhorn - 3.5 Stunden von Schwarenbach. Das Balmhorn eine grosse Tour? Um halb neun sitzen wir zum Kaffee wieder in Schwarenbach... Allerdings wars teilweise etwas im anaeroben Bereich (zumindest für mich ;-) ). Von Schwarenbach ohne grossen Höhenverlust auf den Gletscher querend und auf diesem angenehm...
Published by Delta 31 March 2006, 21h05
Frutigland   PD D  
27 Apr 05
Altels
Drei Tageim Schwarenbach. Eindrückliche Tour bei schlechtem Wetter auf den Altels. Kurze Abfahrt von Schwarenbach und Einstieg in die 1200 Höhenmeter lange Flanke des Altels (durchgehend 32 bis 40 Grad). Zügiger Aufstieg auf harter Unterlage, sich verstärkender Wind. Spurarbeit im oberen Teil. Am Skidepot auf ca. 3400 sind...
Published by Delta 31 March 2006, 20h59 (Photos:2)
Mürzsteger Alpen   F  
8 Jan 06
Großer Proles
g i p f e l: großer proles (1565 m)/stmk/mürztaler berge e x k u r s: wegen starken nebels, unklar, ob überhaupt am gipfel d a t u m: 08/01/06 t e i l n e h m e r: gü w e t t e r: oben starker nebel, kaum sicht, wind, unten klar, teilweise sonnig. h ö h e n m e t e r a u f s t i e g: 700 m a u f s t i e g: von frein,...
Published by guenter 31 March 2006, 20h56 (Photos:1)
Simmental   PD PD  
10 Mar 02
Wildhorn 3247,6m
HÖCHSTER GIPGEL DER BERNER ALPEN WESTLICH VOM GEMMIPASS. Sehr schöner Skigipfel mit sehr schönem Panorama der Walliser Alpen. Das Wildhorn liegt auf der Grenze BE/VS und ist die höchste Erhebung westlich vom Rinderhorn / Balmhorn. Leider müssen die Skis von Lenk bis zur Iffigalp getragen werden! Mit dem...
Published by Sputnik 31 March 2006, 20h54 (Photos:13)
Frutigland   PD+  
26 Apr 05
Roter Totz
Drei Tage im Schwarenbach. Am ersten Tag Traumwetter mit Neuschnee. Start in der Dunkelheit und bei Schneefall in Schwarenbach. Um halb sieben sind wir schon auf dem Roten Totz und wollen weiter aufs Steghorn. Der Grat sieht allerdings sehr ungünstig aus. Ausserdem gilt es einen Triebschneehang zu queren - beste Gelegenheit,...
Published by Delta 31 March 2006, 20h52 (Photos:4)
Mürzsteger Alpen   F  
30 Dec 05
Kaarl
g i p f e l: kaarl (kreuzschober 1410 m)/stmk/mürztaler berge e x k u r s: sprich "kaarl", kein mensch sagt "kreuzschober" zum kaarl, nur die auswärtigen (im schallführer steht's so drin), die krieglacher und langenwanger neigen dazu, "koarl" zu sagen, kein...
Published by guenter 31 March 2006, 20h49 (Photos:1 | Comments:1)
Prättigau   T5 PD-  
25 Sep 05
Silvretta
Glaziologische Feldarbeit auf dem Silvrettagletscher. Dabei liegt am Sonntag morgen sogar noch eine schnelle Bergtour drin! Mit dem Auto auf der provisorischen Strasse bis nach Sardasca und dann vollgas mit schwerem Rucksack (Batterien...) in die Silvrettahütte. Noch etwas mehr beladen auf den Gletscher. Besuch aller Pegel im...
Published by Delta 31 March 2006, 20h41 (Photos:13)
Basel Stadt   T1  
17 Mar 02
Sankt Chrischona 522m
HÖCHSTER BASELSTÄDTER: SANKT CHRISCHONA 522m. Mein Kantonshöhepunkt Nummer 11. Der Hügel wäre eigentlich kein Eintrag wert, aber immerhin ist er der höchste natürliche Punkt des Stadtkantons. Da ich alle Kantonshöhepunkte sammle, muss er natürlich auch besucht werden.Vom Gipfel mit einer Kapellehat man eine...
Published by Sputnik 31 March 2006, 20h31 (Photos:11 | Comments:2)
Mar 30
Frutigland   PD- I  
28 Jul 02
Kleines Schneehorn 3146m und Schneehorn 3177,8m
DIE ZWEI KLEINEN TRABANTEN VOM WILDSTRUBEL. Erster Teil der Tour siehe Wildstrubel. Kleines Schneehorn (BE/VS; 3146m):   Leichte Gratbegehung vom Wildstrubel Westgipfel über das Lämmerenjoch zum Kleinen Schneehorn. Leider zogen dicke Quellwolken auf, welche die Sicht trübten. Das Kleine Schneehorn...
Published by Sputnik 30 March 2006, 20h42 (Photos:7 | Comments:2)
Frutigland   PD- I  
28 Jul 02
Wildstrubel: Grossstrubel 3242,6m, Mittlerer Gipfel 3243,5m und Westgipfel 3243,5m
DREI EINFACHE ABER HOCHALPINE GIPFEL. Fortsetzung der Tour übers Kleine Schneehorn und Schneehorn siehe separater Eintrag. Die Distanz der Überschreitung über alle drei Wildstrubelgipfel ist etwa 3km. Wildstrubel - Grossstrubel (BE/VS; 3242,6m): Der Gipfel liegt wie alle drei Wildstrubelgipfel auf der Grenze...
Published by Sputnik 30 March 2006, 19h40 (Photos:8)
Mar 29
Basse Engadine   WT3  
25 Mar 06
Val Plavna
Schöne Tour mit Schneeschuhen: Start in Tarasp, Richtung Val Plavna. Am Anfang auf einer Waldstrasse, dann in ohne Spur (die Spur haben wir selbst gemacht, niemand war da seit eine lange Zeit). Allein auf dem ganzen Weg, der einzeln Lärm war der Lärm der Lawine in den Felsen in der nahe (eine neue Lawine jedes 5...
Published by Anna 29 March 2006, 21h11 (Photos:4)
Randgebirge östlich der Mur   V  
24 Mar 06
Klettergarten Weinzödl
Klettergartenbesuch vor unserer Haustür! Diverse Routen von 4-6 geklettert! Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering 
Published by Matthias Pilz 29 March 2006, 20h24 (Photos:6)