COVID-19: Current situation

Hikr » Hikes

Reports (with Geodata) (32589)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jun 17
Lombardy   T2  
16 Jun 09
Monte Pian Nave (1058 m)
Roby, attualmente ingessato alla mano per caduta in moto, vorrebbe scoprire nuovi percorsi da fare in moto e mi ha chiesto se lo accompagno alla ricerca...lui qualche idea ce l'ha. Va bene...potrebbe anche essere utile per eventuale gita in MTB e così si decide di andare in perlustrazione. Partiamo con tanto di GPS,...
Published by cappef 17 June 2009, 22h54 (Photos:7 | Geodata:1)
St.Gallen   T5 5c  
14 Jun 09
Fähnligipfel
Fähnligipfel Juhui!  Nach einem schönen, aber anstrengenden Samstag im Clubheim war es endlich so weit. Das Projekt Fähnligipfel konnte in Angriff genommen werden. 3 Kinder und 5 Erwachsene zählte unsere Gruppe. Um ca. 8 Uhr machten wir uns von der Bollenwees mit Seilen und Haken bepackt auf zum...
Published by Sherpa 17 June 2009, 19h01 (Photos:15 | Geodata:1)
Jun 15
Basse Engadine   PD  
12 Jun 09
Piz Madlain (3099m)
Ein wenig bekannter, dafür umso spannender Gipfel.   Von S-charl führt zunächst ein Bergweg zum Mot Madlain (2434m) (T2). Dies ist ein dem Piz Madlain südlich vorgelagerter Grashügel mit ungemein hübscher Aussicht. Der Aussicht wegen müsste man gar nicht höher steigen, die wird nur...
Published by Omega3 15 June 2009, 20h52 (Photos:19 | Comments:1 | Geodata:1)
St.Gallen   T4 I  
13 Jun 09
Wildhuser Schafberg - Altmann
Dieses Wochenende war Monate im Voraus für eine gemeinsame Bergtour auserkoren. Wenn dann die Wetterprognose punktgenau einen Sonnentag voraussagt, stimmt einfach alles. So sind M. und ich am Freitagabend bereits nach Wildhaus hochgefahren um dort zu übernachten und ausgeruht starten zu können. Die Wahl fiel auf...
Published by phono 15 June 2009, 20h01 (Photos:17 | Geodata:2)
Randgebirge östlich der Mur   PD  
14 Jun 09
Hochlantsch - Franz Scheikl Klettersteig, 1720 m
Wieder einmal über den "Franz Scheikl - Klettersteig"zum Hochlantsch. Vom Parkplatz Zirbisegger geht man durch den Wald ca. 45 min zum Einstieg. Der Klettersteig selbst dauert ca. 2 1/2 bis 3 Stunden. Meist sind es A und B-Stellen, auch einige C-Stellen. Für Anfänger durchaus geeignet, aber die Länge ist nicht zu...
Published by Bergfritz 15 June 2009, 18h29 (Photos:10 | Geodata:1)
Luzern   T2  
13 Jun 09
Pilatus... wie richtige Touris...
Der Wetterbericht meldet wunderbares, wolkenloses Bergwetter mit genialer Fernsicht… also gute Gelegenheit, unseren bald ablaufenden Gutschein der Pilatus-Bahnen einzulösen. Bereits in der Talstation in Kriens heisst es anstehen… wie wird das wohl auf dem Kulm aussehen? Nun, dank der Bahn stehen wir schon bald...
Published by eldo 15 June 2009, 17h50 (Photos:12 | Geodata:1)
Luzern   T2  
11 Jun 09
Steigrat 1521m, Hürndliegg 1597m, Marbachegg 1484
Das Wetter lädt noch nicht zum Wandern. Einzelne Tropfen fallen noch vom Himmel. Trotzdem mache ich mich in Marbach 871m guten Mutes auf, drei Luzerner Gipfel zu besteigen, hat der Wetterbericht doch zunehmend trockenes Wetter gemeldet. Auf Wanderwegen geht’s zur Cholweid 973m. Dann wird’s bereits zum ersten Mal...
Published by eldo 15 June 2009, 17h50 (Photos:19 | Geodata:1)
Allgäuer Alpen   T4-  
13 Jun 09
Vom Hochhäderich zum Falken
Kleine Tour vom Hochhäderich auf den Falken Um mich für den Isnyer Berglauf etwas zu schonen, aber trotzdem nicht faul rumzusitzen und auch wieder etwas meine Bergstiefel einzulaufen, begab ich mich auf eine kleine Tour am Beginn der Nagelfluhkette. Ganz bequem und aus Rücksicht auf meine Begleitung ging es...
Published by AllgaeuEr 15 June 2009, 16h57 (Photos:15 | Geodata:1)
Alpenvorland   T1  
14 Jun 09
Isnyer Berglauf am Schwarzen Grat
Ziel erreicht: 35 Minuten unterboten! Nachdem ich letztes Jahr verletzungsbedingt noch kurzfristig vor dem Lauf ausgefallen bin, konnte ich dieses Jahr endlich am Isnyer Berglauf am Schwarzen Grat teilnehmen. Unsere Zeitplanung stellte sich als ziemlich knapp bemessen heraus. So richtiges "Just-in-time". Zwar...
Published by AllgaeuEr 15 June 2009, 12h08 (Geodata:1)
Alpenvorland   T1  
12 Jun 09
Finales Training für den Berglauf
Letztes Training vor dem offiziellem Lauf Leider hatte ich vergessen meinen GPS-Logger zu laden, deshalb gibt es nur den selben Track vom Lauf zuvor. Aber die Strecke ist ja auch gleich geblieben. Die Wetterbedingungen waren perfekt, nicht zu heiß, nicht zu kühl oder zu windig. Trotzdem mußte ich einen...
Published by AllgaeuEr 15 June 2009, 10h10 (Geodata:1)
Jungfraugebiet   T2  
12 Jun 09
Innerbärgli - Steinigi Matte
Den Bericht  "Flora Hohgant - Mai und Juni" hatte ich aus meinem umfangreichen Hohgant-Archiv erstellt. Dabei wuchs in mir das Bedürfnis, bei erst bester Gelegenheit wieder einmal einen meiner lange Gänge durchs ganze Gebiet zu machen. Am 12. Juni war es dann soweit. Zwar verschlechterte sich das...
Published by laponia41 15 June 2009, 08h56 (Photos:27 | Geodata:1)
Jun 14
Lombardy   T1  
15 Nov 08
Funghi di Terra di Rezzago (701 m) - Triangolo Lariano
Durante il Neozoico la regione del Triangolo Lariano era ricoperta dal Ghiacciaio Abduano. Quando si è ritirato ha depositato un’enorme quantità di materiale: massi erratici provenienti dalle più lontane cime alpine si deposero sui primi affioramenti solidi lasciati man mano liberi dallo scioglimento dei ghiacci. Morene di...
Published by siso 14 June 2009, 21h38 (Photos:15 | Geodata:1)
Bellinzonese   WT3  
13 Jun 09
Quota 2758 m, tra la Fibbia e il Pizzo della Valletta
Altro fine settimana con tempo da favola! L’ottimo innevamento nella regione del Passo del San Gottardo ha attirato anche oggi un numero elevato di escursionisti da tutta la Svizzera e dalla Lombardia. Alle 6.30, un banco di nebbia copre la zona dei laghetti fino ad una quota di circa 2250 m. La sua presenza non disturba...
Published by siso 14 June 2009, 15h52 (Photos:23 | Geodata:1)
Eisenerzer Alpen   T3  
14 Jun 09
Lugauer 2214 - Mein "Klettermax" am Steirischen Matterhorn
Endlich, nach Tagen, wo uns schönes Wetter prophezeit wurde, heute früh war es soweit. Strahlender Sonnenschein, jedoch in der Früh noch recht frisch. Vorsorglich eine kurze Hose eingepackt und los ging unsere Tour. Beim Start, um 7.00 Uhr in Hinterradmer, beim idyllischen Schloß Greifenberg, war es noch...
Published by mountainrescue 14 June 2009, 14h09 (Photos:14 | Comments:2 | Geodata:1)
Schwyz   T2  
13 Jun 09
Rossberg - Gnipen
Wildromantische Wanderung durch das Bergsturzgebiet. Gegenüber dem Sportplatz Goldau befindet sich der Beginn des Zähniweg. Durch den Wald auf dem markierten gelben Wanderweg geht es Richtung Gnipen. Wir waren froh um den Wald, so war die Hitze noch erträglich. Beim Wegweiser (Restaurant Gribsch) geht es links weg Richtung...
Published by Peti 14 June 2009, 13h46 (Photos:22 | Geodata:1)
Jun 13
Locarnese   T2  
11 Jun 09
Capanna Soveltra (1'534 m.s.m.)
Per raggiungere la Capanna Soveltra in Val di Prato bisogna recarsi in Val Lavizzara e più precisamente a Prato Sornico. Dal paese si può salire in auto mediante una strada stretta ed in parte sterrata sino ai Monti di Predee a quota 1001m. A mio avviso la strada è adatta a jeep o veicoli 4x4, anche se...
Published by ale84 13 June 2009, 22h21 (Photos:32 | Geodata:1)
Eisenerzer Alpen   T2  
13 Jun 09
Eisenerzer Reichenstein "Hat der Berg einen Hut..." - Die Bauernregeln sind auch nicht mehr das..."
Seit Tagen prophezeien uns die "Wetterfrösche" (Meteorologen) schönes Wetter mit sommerlich, warmen Temperaturen. Nur wo die sind - am Reichenstein bestimmt nicht! Gleich wie gestern, beim Start in Vordernberg, ganz leichter Nieselregen. Naja, egal ist ja nur eine kurze Tour. Am Parkplatz nur einige Autos als ich von dort...
Published by mountainrescue 13 June 2009, 12h19 (Photos:8 | Geodata:1)
Jun 12
Eisenerzer Alpen   T3  
12 Jun 09
TAC und Vordernberger Griesmauer - Kalt und windig war's!
Die Wettervorhersage war ja noch ganz leidlich, beim Wegfahren von zu Hause jedoch schaute es, je weiter wir Richtung Präbichl kamen, immer mehr nach Regen aus. In Vordernberg begann es dann zu regnen. Aber - es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Ausrüstung! Beim Start tröpfelte es nur mehr leicht...
Published by mountainrescue 12 June 2009, 21h01 (Photos:13 | Geodata:1)
Bellinzonese   T2  
11 Jun 09
Da Piera ad Acquacalda, passando per la Dötra
La valle di Blenio: incanto fiorito del Ticino La valle di Blenio congiunge il passo del Lucomagno con Biasca. Questo percorso, nel medio evo, era molto più frequentato rispetto al passo del San Gottardo, dato che l'altezza massima è minore, e il percorso sui due versanti è molto meno impegnativo. Federico II detto il...
Published by UpTheHill 12 June 2009, 19h04 (Photos:30 | Geodata:1)
Mittelwallis   T5  
11 Jun 09
Pointe du Tsaté (3078m) & ihre Nachbarn
Ich war unschlüssig. Wie sollte ich die Sache anpacken? Hauptziel war die Pointe du Tsaté, aber am Nachbarn Pointe du Bandon wollte ich auch einen Versuch wagen. Dummerweise war in der entgegengesetzten Richtung noch ein 3000er, die Pointe du Prélet. Vernünftig wäre also gewesen, zunächst zur...
Published by Omega3 12 June 2009, 00h42 (Photos:18 | Comments:5 | Geodata:1)