COVID-19: Current situation

Hikr » Hikes

Reports (with Geodata) (32596)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jul 28
Allgäuer Alpen   T1  
26 Jul 09
Erfrischung an den Buchenegger Wasserfällen
Kleine Nachmittagswanderung zu den Buchenegger Wasserfällen. Eigentlich war ich schon nach meinem Lauftraining für diesen Tag bestens mit Sport versorgt, aber wenn man sich schon freiwillig für eine kleine Wanderung interessiert, dann sage ich doch nicht nein und stehe zu meinem Vorschlag. Die erste Hürde...
Published by AllgaeuEr 28 July 2009, 15h14 (Photos:7 | Geodata:2)
Mittelwallis   T3  
27 Jul 09
Am Sparrhorn wird nicht gespart
Eigentlich wollten wir ja das Sparrhorn im Stil von Eugen eintägig vom Bahnhof Bern aus besteigen. Weil wir aber nicht wussten, ob die ideale Route über die Gemmi oder den Lötschenpass führt, verzichteten wir weise darauf und fuhren mit dem Zug von der Üsserschwitz ins Wallis. Kurzer Dialog im...
Published by laponia41 28 July 2009, 13h00 (Photos:27 | Comments:2 | Geodata:1)
Jul 27
Oberwallis   T3  
16 Jul 09
Bättlihorn
Auf dem Bättlihorn war ich schon mal. Das muss so ca. 12 Jahre her sein. Damals wollten wir zum Sonnenaufgang rauf. Ich weiss nicht mehr so viel von der damaligen Tour. Aber als ich das Bättlihorn auf der Karte entdeckte, erinnerte ich mich daran und dachte, das wäre eine schön Neu-Entdeckung. Leider ist das...
Published by MunggaLoch 27 July 2009, 21h44 (Photos:7 | Geodata:2)
Oberwallis   T2 IV  
15 Jul 09
Klettern bei den Bortelhütten
Es schien keinen Glanztag zu werden. Mindestens was das Wetter betrifft. Wir starteten trotzdem mit einer Horde Kinder von Rosswald Richtung Bortelhütten. Den Wasserleiten nach geht es nicht zu steil rauf oder runter. Also zumindest nicht der Weg. Rechts oder links kann es recht runter gehen und machmal muss man auf...
Published by MunggaLoch 27 July 2009, 19h22 (Photos:6 | Geodata:1)
Glarus   T3+  
26 Jul 09
über den Kistenpass via Muttenbergen 2956 m.ü.M. zum Muttsee und Chalchtrittli
Nach einer ruhigen Nacht erlebte ich um 4.30 Uhr einen herrlichen Sternenhimmel ohne jegliche Wolken; stets mehr Hüttengäste standen auf um sich dieses Erlebnis zu Gemüte zu führen - und auf höhere alpine Touren loszugehen. Nach dem Frühstück mit hausgebackenem Brot marschierten wir (Alice, Freddy, Lilly und Urs), noch...
Published by Felix 27 July 2009, 18h49 (Photos:29 | Geodata:1)
Wetterstein-Gebirge   T4- PD  
4 Jul 09
Zugspitzüberschreitung, 1 Tagestour von Hammersbach-Hammersbach
(Anmerkung :Aufgrund der Länge der Tour und des starken Regens während der letzten 5 Stunden könnte man die Tour als  T3+ / T4 bewerten)   Alex und ich machten am 04.07.09 eine erfolgreiche, ein tägige Zugspitzüberschreitung. Am Freitag den 03.07.09 haben wir uns auf dem Campingplatz...
Published by oli.m 27 July 2009, 18h46 (Photos:6 | Geodata:1)
Davos   T2  
12 Jul 09
Sonntagsspaziergang zur Grialetschhütte
Meine Neffen brauchten etwas Auslauf ;-) So machten wir uns auf, bei derGrialetschhütte ein Stück Kuchen oder so essen zu gehen. Den Jungs hat es gefallen, wir haben viele Munggen gesehen unterwegs und auch etwas zu Essen gab es bei Hanspeter auf der Hütte... Schöner Sonntagsspaziergang, wenn das Wetter...
Published by MunggaLoch 27 July 2009, 18h45 (Photos:3 | Comments:2 | Geodata:1)
Misox   T1  
26 Jul 09
La via del passo del San Bernardino
Da diverso tempo avevamo promesso a Lara e Marco, e ai loro bimbi Ivan e Alice di accompagnarli nuovamente in una passeggiata, dopo quella al parco della Breggia. Memori della bella ciaspolata da San Bernardino villaggio al passo, abbiamo proposto loro di ripeterla, e continuare fino ad Hinterrhein, per rientrare poi con il...
Published by UpTheHill 27 July 2009, 18h23 (Photos:26 | Geodata:1)
Bellinzonese   T3  
26 Jul 09
Helgenhorn o Punta di Elgio (2837 m), dalla Val Bedretto
L’Helgenhorn è una cima posta sul confine tra la Val Corno e la Val Toggia (Italia). È molto ambita soprattutto dagli scialpinisti grazie agli splendidi pendii sciabili rivolti ad est e a sud. Il toponimo Punta di Elgio deriva dalla lingua walser (Elgenhorä) e si riconduce a termini botanici indicanti il...
Published by siso 27 July 2009, 16h11 (Photos:38 | Geodata:1)
Hinterrhein   PD II  
26 Jul 09
Bärenhorn (2929 m), Ueberschreitung zum Tällihorn
Kurz nachdem ich meinen Hunden mitgeteilt hatte, dass es am nächsten Tag auf das Bärenhorn geht, entdeckte ich die beiden im Badezimmer, wo sie mit meiner Nagelfeile voller Vorfreude die Eckzähne spitzten und die Krallen schliffen, denn Bären zu erledigen gehört bekanntlich für pyrenäische...
Published by Shepherd 27 July 2009, 14h13 (Photos:40 | Geodata:1)
Schwyz   T2  
19 Jul 09
Gratweg au-dessus de l'Alpthal
La météo, une fois de plus, s'est bien trompée et au lieu d'un temps allant sur une amélioration tout au long de la journée, c'est surtout l'inverse qui se produisit :( La randonnée est en fait un chemin de crête, prenant en partie un chemin de pèlerinage, d'où une...
Published by gurgeh 27 July 2009, 13h30 (Photos:10 | Geodata:1)
Jul 26
Oberwallis   F  
25 Jul 09
Märjelesee (2350 m)
Presa la funivia a Fiesch fino a Fischeralp, si prende a destra e seguendo indicazioni si arriva a Märjelesee, ai piedi del ghiacciaio dell'Aletsch. Siamo ritornati a Fischeralp poi siamo saliti leggermente prendendo la direzione di Bettmeralp. Poi per pratoni con stupendi laghetti alla nostra vista abbiamo raggiunto Bettmeralp....
Published by cappef 26 July 2009, 22h27 (Photos:18 | Geodata:1)
Eisenerzer Alpen   T2  
26 Jul 09
Gößeck-Runde – 1300Hm die hart verdient werden müssen, nicht nur im Aufstieg!
Endlich wieder einmal eine leidliche Wetterprognose für den Sonntag. Also die Wanderschuhe geschnürt und aufi auf’n Berg. Nachdem Harlem immer einen neuen Berg entdecken will, den sie noch nicht kennt, stand diesmal das Gösseck auf dem Plan. Der Start erfolgte um 8.00 Uhr beim Parkplatz beim Zeller. Zuerst ging es noch...
Published by mountainrescue 26 July 2009, 19h00 (Photos:23 | Geodata:1)
Jul 25
Málaga   T2  
25 Jul 09
"Moonwalk" im Naturschutzgebiet "El Torcal"
Der Naturpark "El Torcal" bei Antequerra (Malaga) ist ein Karstgebirge und vor Millionen Jahren entstanden. Die Wanderung bleibt mehr oder weniger auf der selben Höhe und man kann zwischen 2 verschiedenen Längen wählen. Die mit 1,5h angeschriebene ist nach 1h absolviert und lohnt sich eigentlich nur...
Published by Riesling 25 July 2009, 13h09 (Photos:7 | Geodata:1)
Uri   T4 I  
24 Aug 07
Gross Muttenhorn (3099 m), Tällistock
Das Gross Muttenhorn ist aufgrund der Erscheinungsform ohne jeden Zweifel eng mit dem Pão de Açúcar verwandt. Als ich den Gipfel erreichte, rief ich daher voll Vorfreude "Oi cocotas", musste dann aber schwer enttäuscht feststellen, dass sich dort ausser mir keine andere Menschenseele verirrt...
Published by Shepherd 25 July 2009, 12h22 (Photos:22 | Geodata:1)
Jul 24
Hinterrhein   PD I  
23 Jul 09
Piz Gannaretsch (3040 m)
Erstbesteigung! Zumindest bei Hikr.org, weil dies der erste Bericht über diesen Berggipfel ist. Die richtige Erstbesteigung erfolgte jedoch schon einige Jährchen früher, nämlich am 8. August 1895 (Herren Amberg und Züblin). Die haben vermutlich auch ein wenig mehr die schöne Aussicht geniessen...
Published by Shepherd 24 July 2009, 14h18 (Photos:26 | Comments:1 | Geodata:1)
Málaga   T1  
23 Jul 09
Flusswandern im Rio Chillar bei Nerja (Malaga, Andalusien)
Hochsommer und Wandern in Andalusien? Kein Problem. Der Rio Chillar führt das ganze Jahr Wasser und ist auch das ganze Jahr über ein Erlebniss. NW von der hübschen Stadt Nerja folgt man dem Flussbett (99% der Zeit trocken) bis zu einem kleinen Elektrizitätswerk. Dort beginnt die eigentliche Wanderung im...
Published by Riesling 24 July 2009, 11h42 (Photos:4 | Geodata:2)
Jul 23
Allgäuer Alpen   T3+  
1 Jun 09
Gaichtspitze (1986 m)
Die Gaichtspitze (1986 m) ist der südlichste Gipfel der Tannheimer Berge. Er ragt sehr steil über dem Lechtal auf und bietet schöne Aussichten auf die Tannheimer Berge und die Vilsalpseeberge. Nachdem wir im April im Schnee kurz vor dem Gipfel umkehren mussten, wollten wir jetzt nun endlich den Gipfel...
Published by ju_wi 23 July 2009, 23h05 (Photos:16 | Geodata:1)
Locarnese   T1  
22 Jul 09
Val Bavona, un appuntamento mancato
Da diversi mesi avevo concordato con Bruno, capannaro volontario della Società Alpinistica Valmaggese (SAV) che si occupa a turno della capanna Pian delle Creste, di andarlo a trovare quando fosse stato presente. Le date (22 e 23 luglio) coincidevano alla perfezione con le nostre vacanze. Il giro prevedeva la salita alla capanna...
Published by UpTheHill 23 July 2009, 17h51 (Photos:12 | Geodata:1)
Oberwallis   PD  
19 Jul 09
Furggu Pass (1872 m)
Come ogni anno in questo periodo arriva la proposta di fare questo bel giro. Avendo a disposizione due auto, una l'abbiamo lasciata a Gondo e con l'altra raggiungiamo Bord. Bella la valle dello Zwischbergen, tanto verde e tutto perfettamente in ordine! Con la strada asfaltata raggiungiamo Furggu Pass in poco più di un...
Published by cappef 23 July 2009, 16h52 (Photos:10 | Geodata:1)