COVID-19: Current situation
World » Russia

Russia » Climbing (with Geodata)


Order by:


5:00↑1100 m↓1100 m   T4 F I  
15 Jul 12
Russland Teil 3: Pik Semenov (4082m)
15. Juli 2012: Erneut werden die dicken Rucksäcke gepackt, dieses mal sogar mit noch mehr Material. Am Ende wiegt mein Gregory 26kg, womit ich restlos ausgelastet bin. Kurz vor dem Start sehe ich von der Terasse aus das erste Militär in der Gegend, mache ein Bild und vergesse die Jungs wieder. Wir starten, steigen vom...
Published by Becks 2 August 2012, 20h54 (Photos:36 | Comments:2 | Geodata:2)
5:00↑1100 m↓1100 m   T5 PD II  
12 Jul 12
Russland Teil 2: Pik Brno (П. Брно, 4110m)
Der erste Bezengi-Besuch sollte ruhig anlaufen, da wir weder mit dem Wetter, der Schwierigkeitsskala noch der Umgebung vertraut und auch nicht akklimatisiert waren. Die Wahl für die erste Tour fiel daher auf den Pik Brno (П. Брно, 1B russische Skala, 4110m), einem Gipfel in der Kette zwischen Misses-Tau (Миссecтау)...
Published by Becks 30 July 2012, 20h39 (Photos:33 | Geodata:1)
2 days ↑2230 m↓2530 m   T4- I  
3 Aug 09
Über Muchinskij (2764 m) und Alibek Pass (3171 m)
Schöne 2-Tagestour mit Zeltübernachtung über ca. 3000m hohe Pässe im langen Bergzug Teberdinskij Chrebet, der westlich von Dombai vom Kaukasushauptkamm nach N abzweigt und mehrere Gipfel von 3500 bis 3800 m aufweist. Während im breiten östlich dieser Kette gelegenen Teberda-Tal die Straße nach...
Published by ju_wi 21 August 2009, 08h58 (Photos:55 | Geodata:2)
8 days    III F D-  
29 May 09
Elbrus - Mit Ski am höchsten Punkt Europas
Erlebnisbericht von der Elbrusbesteigung mit Ski! TAG 1: Flug von Wien nach Moskau und weiter nach Mineralny Vody. Ankunft um 11.30. Mit dem Auto 3h ins Baksantal nach Azau, dem Ausgangspunkt zum Elbrus. Unser Hotel liegt dirket neben der Seilbahn und ist noch in der Bauphase. Am Nachmittag Aufstieg mit Turnschuhen zur...
Published by Matthias Pilz 11 June 2009, 17h12 (Photos:48 | Geodata:1)