COVID-19: Current situation
World » Switzerland » Grisons » Schanfigg

Schanfigg


Order by:


6:30↑1100 m↓1100 m   WT3  
12 Mar 20
Schneeschuhtour auf den Mittagspitz 2381 müM
Wegen der erheblichen Lawinengefahr in den Bergen mussten wir unser Vorhaben auf die Sulzfluhe verschieben, stattdessen machten wir eine Schneeschuhtour zum Mittagspitz im Schanfigg. Der Start unserer Tour war in Peist direkt beim öffentlichen Parkplatz. Nachdem wir zuerst in einer urigen Besenbeiz einen Kaffee getrunken...
Published by Flylu 15 March 2020, 11h44 (Photos:32 | Comments:4)
2:30↑600 m↓1500 m   PD  
2 Jan 20
Aussichtsreiche Grattour zum Hochwang
Die Gratkette zwischen dem Prättigau und dem Schanfigg vom Mattjischhorn zum Hochwang ist aussichtsreich und bietet eine ganze Reihe von lohnenden Skitouren. Diesmal wählte ich die Endstation des Skilifts Goldgrueben oberhalb von St. Peter als Ausgangspunkt meiner leichten Tour. Beschreibung der Tour Die Anfahrt im...
Published by rhenus 3 January 2020, 10h54 (Photos:13)
↑1800 m↓1850 m   AD  
2 Jan 20
Ful- (scho wider fasch uf e gliich) Berg!
... wobei eben nur fast: Gleich waren nur die ersten 800 Hm, dann folgte ich Bergamottes Spuren, um in den erstaunlicherweise völlig jungfräulichen Nordosthang des Fulbergs hinunterzustechen und über Sunntigberg und Scamerspitz (fast) bis nach Obersays abzufahren - eine gar nicht so faule Trilogie also;-)! Was tun nach einer...
Published by Polder 3 January 2020, 15h50 (Photos:14 | Comments:1)
4:00↑1480 m↓1480 m   AD  
29 Dec 19
Rundtour Montalin 2265m und Ful Berg 2394m
Die Schneesituation in den Voralpen mag mich weiterhin nicht zu überzeugen. So fahre ich erneut gen Osten, einer Inspiration von Polder folgend, um den Montalin hoch über Chur zu besuchen. Dabei erweitere ich die Tour um Gromser Chopf und FulBerg, was eine ganz lohnende Runde ergibt und höhenmetermässig trotzdem im grünen...
Published by Bergamotte 30 December 2019, 12h34 (Photos:22 | Geodata:1)
↑1400 m↓1600 m   PD  
26 Dec 19
Adren- am Montalin (Edition 2019)
Wieder mal eine meiner liebsten Standardtouren - nachdem ich mich vor Calfreisen doch dazu entschied, die Besteigung der Schafläger auf ein anderes Mal zu verschieben, zu gross schien mir das Risiko, in der Südmulde dort beim Spuren stecken oder kleben zu bleiben. Zudem lockte der ostexponierte Gipfelhang des Montalin mit Pulver...
Published by Polder 26 December 2019, 20h01 (Photos:16)
6:00↑1750 m↓1750 m   T5+  
2 Nov 19
Hymy-Weg auf Furhörnli weiter auf den Montalin
Zaza gab mir den Tip doch an diesem Föhntag den Hymy-Weg aufs Führhörnli zu gehen. Als ich mich auf hikr informieren wollte, stellte ich fest, dass es keine publizierte, detaillierte Berichte gibt. So hatte ich lediglich den Bericht von Zaza zur Hand. Dieser war gerade beim Finden des Einstieges hilfreich. Weiter auf der Spur...
Published by omanid 3 November 2019, 10h16
5:15↑1140 m↓1140 m   T3+  
23 Oct 19
Herbst im Schanfigg - Von Langwies zum Mattjisch Horn
Ein wenig Wehmut kommt auf, wenn man so am Jahresende an die letzte Bergtour im alten Jahr zurück blickt. Vor gut zwei Monaten, gegen Ende Oktober, konnte ich es aber noch nicht ahnen, dass mein Herbstausflug ins Schanfigg die letzte Wanderung im alten Jahr bleiben sollte. Irgendwie hatte ich es aber doch gefühlt, dass es...
Published by Grimbart 31 December 2019, 11h54 (Photos:54)
4:00↑680 m   T2  
13 Oct 19
Montalin von Lafet
Wunderschöne Herbstwanderung auf den Montalin Auf dem Montalin über Chur waren wir genau vor Jahresfrist schon zu dritt. An diesem traumhaften Herbsttag wiederholten wir den Gipfelbesuch zusammen mit dem jüngsten Familien-Mitglied auf einer neuen, sehr schönen Route. Das Highlight waren die leuchtenden Herbstfarben -...
Published by Delta 19 October 2019, 13h54 (Photos:19)
↑900 m↓900 m   T3  
12 Oct 19
Leidflue, 2560 m
Von Arosa über das Welschtobel hinauf zum Alteinsee. Weiter über die Hochebene von Altein Tiefenberg. Eine einzigartig schöne Hochebene, welche mit unzähligen kleinen Seen bedeckt ist. Am Ende der Hochebene geht es hinauf zur Leidfluefurgga. Von der Furgga gegen Nordwesten auf den Gipfel der Leidflue. Herrliche Rundsicht auf...
Published by roko 12 October 2019, 23h06 (Photos:16)
↑1820 m↓2490 m   T4  
12 Sep 19
Überschreitung Ratoser Stein - Chur via Hochwang (2532 m)
Die Überschreitung des Grates zwischen Schanfigg und Prättigau wurde in HIKR schon in einigen Varianten beschrieben. Dem füge ich hier die Variante mit Aufstieg von Sankt Peter hinzu. Wer heute in mittlere Höhen wollte, musste ein Ziel mit Südhängen wählen, denn in den anderen Expositionen war zumindest in der Ostschweiz...
Published by PStraub 12 September 2019, 17h05 (Photos:14)